Minidisk mit 1 GByte Kapazität von Sony

Bis zu 45 Stunden Musik auf einem Datenträger

Auch wenn die Popularität der Minidisc Jahre nach der Markteinführung noch weit von dem entfernt ist, was Sony sich eigentlich erhofft hatte, setzt der japanische Konzern weiterhin auf die kleinen Datenträger. Mit der neuen Hi-MD, die eine Kapazität von 1 GByte bietet, erhofft man sich die Erschließung weiterer Käuferschichten.

Anzeige

Auf den neuen Datenträgern lassen sich laut Sony bis zu 45 Stunden Musik im Atrac-Format bei 48 Kilobit pro Sekunde speichern; auch Daten können natürlich auf die Discs übertragen werden. Der Preis der 1-GByte-Minidisc soll bei etwa sieben US-Dollar pro Datenträger liegen.

Hi-MD mit 1 GByte Kapazität
Hi-MD mit 1 GByte Kapazität

Zum Abspielen der neuen Minidics benötigt man allerdings auch einen neuen MD-Walkman - alte Geräte können die Hi-MDs nicht lesen. Sony führt daher auch gleich eine ganze Reihe neuer portabler MD-Player ein, die mit unterschiedlichen Ausstattungen zwischen 200,- und 400,- US-Dollar kosten sollen. Diese Geräte sind dann abwärtskompatibel und können auch herkömmliche Minidiscs abspielen.

In den USA will Sony die neuen Hi-MD-Walkman sowie die 1-GByte-Medien im April 2004 einführen; der Marktstart in Europa soll einen Monat später erfolgen.


Markus 17. Aug 2004

In der Zwischnezit gibt es die Teile und ich habe mir einen Sony MZ-NH900 zugelegt. Die...

DaTestA 29. Jun 2004

Hi all, also laut Sony Site, komme ich auf folgende, einfache Rechnung: Voraussetzungen...

Micha123 16. Apr 2004

zum Kotzen !! schon wieder ein Gerät mehr, das kein OGG unterstützt. hat bei mir dann...

Micha123 16. Apr 2004

zum Kotzen !! schon wieder ein Gerät mehr, das kein OGG unterstützt. hat bei mir dann...

quickfrozen 19. Mär 2004

das ist auch sehr interessant: http://www.sony.ch/content/attachment/hi_md.pdf http://www...

Kommentieren



Anzeige

  1. Modul Manager (m/w) SAP/MM & SAP/PP
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. Elektronikerin / Elektroniker für die Qualitätssicherung
    VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  3. IT-(Senior) Consultant (m/w) SAP Technology
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. Projektleitung (m/w) IT-Bereich
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere (Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition]
    32,99€ (Release 23.04.)
  2. Blu-rays unter 10 EUR
    (u. a. 300 Rise of an Empire, Heartbreak Ridge, Pearl Harbor, The Losers, Bodyguard, American...
  3. Iron Man 3 (Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition]
    7,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. MotionX

    Schweizer Uhrenhersteller gegen Apple

  2. Grafikfehler

    Macbook-Reparaturprogramm jetzt auch in Deutschland

  3. Uber

    Taxi-Dienst wächst in Deutschland nicht weiter

  4. Überwachung

    Apple-Chef Tim Cook fordert mehr Schutz der Privatsphäre

  5. Mountain View

    Google baut neuen Unternehmenssitz

  6. Leonard Nimoys Mr. Spock

    Der außerirdische Nerd

  7. Die Woche im Video

    Abenteurer, Adware und ein fixer Anschluss

  8. Nachruf

    Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!

  9. Click

    Beliebige Uhrenarmbänder an der Apple Watch nutzen

  10. VLC-Player 2.2.0

    Rotation, Addons-Verwaltung und digitale Kinofilme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Mars One wird scheitern
IMHO
Mars One wird scheitern
  1. Raumfahrt Raumsonde New Horizons knipst Pluto-Monde
  2. Saturnmond Titan Nasa baut ein U-Boot für die Raumfahrt
  3. Kamera der Apollo-11-Mission Neil Armstrongs Souvenirs von der Mondreise

Filmkritik Citizenfour: Edward Snowden, ganz nah
Filmkritik Citizenfour
Edward Snowden, ganz nah
  1. NSA-Ausschuss BND streitet Mithilfe bei US-Drohnenkrieg ab
  2. Operation Glotaic BND griff Daten offenbar über Tarnfirma ab
  3. Laura Poitras Citizenfour erhält einen Oscar

Invisible Internet Project: Das alternative Tor ins Darknet
Invisible Internet Project
Das alternative Tor ins Darknet
  1. Blackphone Schwerwiegender Fehler in der Messaging-App Silenttext
  2. Private Schlüssel Gitrob sucht sensible Daten bei Github
  3. Nachrichtenagentur Nordkoreanische Webseite bietet Malware zum Download

  1. Ich habe es mal versucht

    medium_quelle | 01:55

  2. Re: Google sperrt Mitarbeiter immer noch in Büros

    bubbleblubb | 01:50

  3. Re: "Gerügt"?!?

    Wallbreaker | 01:38

  4. Re: punkt für apple!

    Wallbreaker | 01:30

  5. Ganz toll

    HerrMannelig | 01:09


  1. 15:24

  2. 14:40

  3. 14:33

  4. 13:41

  5. 11:03

  6. 10:47

  7. 09:01

  8. 19:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel