Spieletest: Against Rome - Strategie in der Antike

Hunnen, Römer und Germanen hauen sich die Köpfe ein

JoWooD erlaubt im Strategiespiel Against Rome die Steuerung von Heeren der Germanen, Kelten und Hunnen aus der Vogelflugperspektive gegen Rom. Um die Steuerung des sowohl als Aufbaustrategiespiel als auch als reine Schlachtsimulation nutzbaren Spiels zu lernen, gibt es vier Lehrstücke.

Anzeige

Das Spiel ist in 25 Missionen unterteilt und kann zudem eine Reihe historischer Schlachten nachahmen. In der nicht linear aufgebauten Kampagne personifiziert man einen Germanenführer, einen Keltenhäuptling oder befehligt die Hunnen.

Besonders differenziert sind die drei (bzw. im Multiplayer- und Schlachten-Modus vier) kriegsführenden Parteien nicht - immer wieder findet man Einheiten, die besonders für den Nahkampf geeignet sind und andere, die beispielsweise mit Speeren und Pfeilen aus größerer Entfernung eingesetzt werden können. Nach einiger Zeit bekommt man heraus, welche Einheiten besonders wirksam und verlustarm gegen den Gegner eingesetzt werden können.

Screenshot #1
Screenshot #1
Das Spielprinzip unterscheidet sich kaum von den typischen Genrevertretern: Zuerst muss man sich eine produktive Siedlung aufbauen, Armeen ausbilden, dem Feind trotzen und in eine Entscheidungsschlacht verwickeln, während man seine Infrastruktur schwächt.

Die Gruppierung und Auswahl von zusammengefassten Truppenteilen erfolgt per Tastaturkürzeln und der Maus. Es empfielt sich wie bei den allermeisten Spielen dieser Art, die Einheiten schon vor dem Kampf sinnvoll zu gruppieren, um beispielsweise im Verteidigungsfall schnell reagieren zu können.

Screenshot #2
Screenshot #2
Um die militärische Überlegenheit der Römer etwas zu mindern, wurden den benachteiligten Völkern allerlei Spezialfähigkeiten mitgegeben. Die dazugehörigen Priester, Schamanen sowie Druiden sind deshalb besonders wichtig und das Haushalten mit den Magiepunkten überlebenswichtig.

Spieletest: Against Rome - Strategie in der Antike 

Der_Allemacher 05. Jan 2004

Hm, also Spellforce ist von JoWood, Against Rome von JoWood, Railroad Pioneer von, huch...

Kai Nezeit 05. Jan 2004

Ganz genau! Spell Force war mein letztes Spiel von JoWooD. Man musste nach dem Kauf...

Galland jun. 03. Jan 2004

Hui, ein neues Spiel von JoWood! Da heisst es wieder: Schaun mer mal, ob es sich auch mit...

Frank 03. Jan 2004

na wenn sowas praxis wäre hätte ich schon erbarmen mit den armen Golem Jungs.. ich möchte...

keiner 03. Jan 2004

Ihr wisst ja garnichts! Die Germanen habens den Römern schon längst mehrfach...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur Embedded Software (m/w)
    SICK AG, Freiburg
  2. Java Software Developer (m/w)
    afb Application Services AG, München
  3. Funktionsmodul-Verantwortlic- her Communications (m/w)
    Leuze electronic GmbH + Co. KG, verschiedene Standorte
  4. Test Engineer (m/w)
    peiker acustic GmbH & Co. KG, Friedrichsdorf

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: Aktion: Batman: Arkham Knight PS 4 kaufen und 10€ Gutschein auf Seasonpass erhalten
  2. PlayStation 4 - Konsole Ultimate Player 1TB Edition
    395,00€
  3. Jetzt reduziert: Zombie Army Trilogy und Sniper Elite 3 für die Xbox One

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Spionagesoftware

    Der Handel des Hacking Teams mit Zero-Days

  2. In eigener Sache

    Preisvergleich bei Golem.de

  3. Akademy 2015

    Plasma Mobile hilft KDE bei der Wayland-Umsetzung

  4. Arrow Launcher ausprobiert

    Der Android-Launcher von Microsoft

  5. Bug bei Notebooks mit Intel-Chips

    Zehn Prozent weniger Akkulaufzeit mit Windows 10

  6. SE370

    Samsungs neue Displays laden Smartphones drahtlos auf

  7. Microsoft

    Die Neuerungen von Windows 10

  8. Linux-Distributionen

    Opensuse Leap 42.1 erhält aktuellen Linux-Kernel 4.1

  9. Schadcode

    Per Digitalradio das Auto lenken

  10. New Horizons

    Pluto wird immer faszinierender



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne
  2. Paketdienst Drohne liefert in den USA erstmals Medikamente aus
  3. Bewaffneter Copter Video zeigt selbst gebaute Kampfdrohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

Broadwell-C im Test: Intels Spätzünder auf Speed
Broadwell-C im Test
Intels Spätzünder auf Speed
  1. Core i7-5775C im Kurztest Dank Iris Pro Graphics und EDRAM überraschend flott
  2. Prozessor Intels Broadwell bietet die schnellste integrierte Grafik
  3. Prozessor Intels Broadwell Unlocked wird teuer

  1. Re: Also das selbe UI-Gematsche wie Windows 8

    StefanGrossmann | 02:41

  2. Re: Performance auf alten Geraeten..?

    Tzven | 02:10

  3. Re: Atelco?

    Dingens | 01:55

  4. Re: Drecks Unternehmen

    Dingens | 01:52

  5. Re: Kennt noch jemand die Firma Atari?

    currock63 | 01:43


  1. 18:15

  2. 16:44

  3. 15:15

  4. 14:45

  5. 13:04

  6. 12:40

  7. 12:24

  8. 12:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel