Abo
  • Services:
Anzeige

Rekordleistung? Pentium-4-Chipsatz von SiS für 4-Kanal-RDRAM

SiSR659 mit dynamischem Look-Ahead-Buffer und "Adaptive Page Management"

Ein neuer Pentium-4-Chipsatz von Silicon Integrated Systems (SiS) soll die Dual-Channel-DDR-Konkurrenz bei der verfügbaren Speicherbandbreite um 50 Prozent überflügeln, verspricht zumindest der Hersteller. Möglich sei dies durch den Einsatz von 4-Kanal-1200-MHz-RDRAMs und einige Tricks der Chipsatzentwickler.

Anzeige

Der primär für High-End-Workstations, aber auch Spielesysteme gedachte "SiSR659" soll erstmals im PC-Bereich einen dynamischen Look-Ahead-Buffer und ein "Adaptive Page Management" mit sich bringen, um die Speicherzugriffe signifikant zu steigern. Die verfügbare Bandbreite in Verbindung mit 4-Kanal-RDRAM und einem Speichertakt von 1200 MHz beziffert SiS mit beachtlichen 9,6 GByte/s. Abgesehen davon wird der 800-MHz-Systembus von Intel unterstützt und die bekannte "Advanced HyperStreaming Engine" (AHSE) von SiS eingesetzt, die für niedrige Latenzzeiten auf dem Systembus sorgen soll.

Die Massenproduktion der SiSR659-North-Bridge soll bereits begonnen haben, als passende South-Bridge wird der SiS964 mit Unterstützung für USB 2.0 und SerialATA geliefert. Entwickelt und vorgestellt wurde der Chipsatz in Zusammenarbeit mit dem Speichertechnikentwickler Rambus und dem Speicherhersteller Samsung Semiconductor.


eye home zur Startseite
Marc 07. Nov 2003

Hi neo, mun bei deiner durchsatzrechnung musst du bedenken dass am ram-chipsatz ja auch...

neo-bahamuth 06. Nov 2003

aja aber ich will ja nicht die vollen 9,6 GB/s sondern nur die 6,4GB/s die man für nen...

Moep 06. Nov 2003

Habe dieses EP-4T4A+ bei eBay für ~ 35 EUR inkl. versichertem Versand ersteigert. Bis zum...

neo-bahamuth 06. Nov 2003

ach mir fällt grad auf du hattest ein epox board mit 32bit RDRAM... dachte das teil hätte...

neo-bahamuth 06. Nov 2003

soweit ich weiss werden auf den boards 32bit und neuere 64bit rimms laufen, würde mich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. gkv informatik, Wuppertal, Teltow
  2. Deutsche Telekom AG, Mülheim an der Ruhr
  3. über Hanseatisches Personalkontor Hannover, Großraum Bielefeld
  4. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 399,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.

Folgen Sie uns
       

  1. Olympische Spiele

    Firmen dürfen #Rio2016 im sozialen Netz nicht verwenden

  2. Mi Notebook Air

    Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein

  3. Privacy Shield

    EU-Datenschützer billigen Datentransfer für ein Jahr

  4. Verbindungsturbo

    Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll

  5. Black Hat 2016

    Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS

  6. DMCA

    EFF klagt gegen US-Urheberrechtsgesetz

  7. Preisverfall

    Umsätze mit Smartphones in Deutschland sinken erstmals

  8. Autonomes Fahren

    Tesla fuhr bei tödlichem Unfall zu schnell

  9. DTEK50

    Blackberrys neues Android-Smartphone kostet 340 Euro

  10. Oculus Rift

    VR-Konkurrenz im Hobbykeller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Amoklauf in München: De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte
Amoklauf in München
De Maizière reanimiert Killerspiel-Debatte

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Pilotprojekt EU will Open Source sicherer machen
  2. Mobilfunk Sicherheitslücke macht auch Smartphones angreifbar
  3. Master Key Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  1. Re: Hoffentlich hat Nintendo eine gute Idee

    mnementh | 13:39

  2. Re: HTC Vive ebenfalls mit 4 Sensoren?

    X41 | 13:39

  3. Re: Detailfrage, die aber entscheidend ist

    rafterman | 13:39

  4. Re: Shut up...

    GeneralWest | 13:39

  5. Re: Ja und? War die Überschreitung der...

    MESH | 13:39


  1. 12:45

  2. 12:18

  3. 12:01

  4. 12:01

  5. 12:00

  6. 11:57

  7. 11:41

  8. 11:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel