Lidl wieder mit Athlon-XP-3000+-PC mit GeForceFX 5600

1.149,- Euro für Rechner mit DVD- und CD-Brenner

Ab dem 5. November 2003 bringt der Lebensmitteldiscounter Lidl wieder einen Rechner unters Volk. Der Targa Visionary 3000+WL ist mit einer AMD-Athlon-XP-3000+-CPU (2.100 MHz und 400 MHz FSB) samt EKL-Kupfer/Aluminium-Kühler ausgestattet und arbeitet mit einem A7N8X-2.0-Asus-Mainboard (Targa-eigene Ausgabe) mit nForce-2-Chipsatz in einem Bigtower-Gehäuse mit drei 5,25-Schächten sowie 300-Watt-Fortron-Netzteil.

Anzeige

Die Grafikkarte von Nvidia ist eine GeForceFX 5600 mit 128 MByte DDR-RAM (250 MHz Speichertakt und 270 MHz GPU-Takt). Dazu kommt eine analoge TV- und Radio-Karte, die mittels der beigelegten Power-VCRII-Software zum digitalen Videorekorder mit Timeshift mutiert.

Lidl-PC November 2003
Lidl-PC November 2003

Im Rechner stecken 512 MByte-DDR-RAM von Infineon mit 400 MHz Taktfrequenz (erweiterbar auf 3 GByte) sowie eine 200-GByte-Western-Digital-UDMA-100-Festplatte mit 7.200 Umdrehungen pro Minute, ein Toshiba-DVD-Brenner mit 4fach-DVD-R-, 2fach-DVD-RW-, 16fach-CD-R- und 10fach-CD-RW-Schreibgeschwindigkeit. Dazu gesellt sich ein Samsung-16fach-DVD-ROM. Ein Diskettenlaufwerk fehlt leider.

Das Board bietet insgesamt 5fach PCI, einmal 8x-AGP und drei DIMM-Slots. Zwei PCI-Steckplätze sind noch frei. Dazu kommen noch ein 56K-Modem, Wireless-LAN, eine kabellose Funktastatur samt Funkmaus von Chicony sowie sechs Audio-Ausgänge des Realtek-ALC650-Audiochips für Dolby Digital sowie Stereoein- und -ausgänge. Ein Paar Stereoboxen liegt bei. Außerdem dabei sind eine Fast-Ethernet-10/100-MBit-Schnittstelle, sechs USB-2.0-Ports und ein 7-in-1-Speicherkartenleser.

Im Softwarepaket befinden sich neben Windows XP Home die MS Works Suite 2004 (Word2002, Works 7.0, Encarta2004, PictureIt!, AutoRoute 2004) , Norton AntiVirus 2003, die Videobearbeitungssoftware Pinnacle Studio 8.8 SE und die DVD-Brennsoftware Pinnacle Instant DVD sowie Cyberlink Power DVD. Lidl gewährt auf den PC 36 Monate Garantie mit Vor-Ort-Service und Hotline. Dazu gibt es im gleichen Angebotszeitraum bei Lidl einiges an PC-Zubehör wie Mäuse, Tastaturen, Kartenleser und etwas Software sowie DVD-R-Rohlinge, Tintenstrahlpapier und Ersatzpatronen für Farbtintenstrahldrucker von Epson und Canon.

Ob das PC-Angebot im heimischen Lidl verfügbar ist, kann man anhand der Lidl-Website überprüfen, indem man seine Postleitzahl eingibt. Nach Angaben des Discounters kriegt man den PC in den Bundesländern Baden-Württemberg, Bayern (nicht im Raum Aschaffenburg), Berlin, Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein sowie in Teilen von Hessen und Nordrhein-Westfalen.

Der Rechner soll ab dem 5.11.2003 erhältlich sein und 1.149,- Euro kosten.


Bernhard Steurer 10. Jan 2004

Muß einem Freund Helfen.Der hat auch dieses Problem.Was er über die TV-Karte aufgenommen...

Robi 06. Dez 2003

Ich hab den Rechner gekauft um enlich meine alten Videos zu digitalisieren, leider sind...

ralf 20. Nov 2003

Ich find den Recher nicht gut, da ich ihn schon auseinander genommen hab. Resultat: die...

F.Fischer 05. Nov 2003

Immerhin geben die sich sehr viel muehe mit dem Manual. Hab mir das man hier http://www...

framesfürlau 04. Nov 2003

Also ich hab mit nem 386er SX angefangen. 500 DM hat mich das Teil damals gekostet (inkl...

Kommentieren



Anzeige

  1. Projektverantwortlicher (m/w) Diagnose / Service-Funktionen von Lokomotiven
    Siemens AG, Erlangen
  2. IT-Projektmitarbeiter (m/w)
    Fachhochschule Südwestfalen, Hagen
  3. Mitarbeiter für die Mitgliederbetreuung (m/w)
    DENIC eG, Frankfurt am Main
  4. Anwendungsberater/in für Lösungen im Produktbereich Bürgerservice
    Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heilbronn

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. VORBESTELL-AKTION: Microsoft Lumia 640 vorbestellen und 32GB-Speicherkarte gratis dazu erhalten
    (159,00€/179,00€/219,00€ 3G/LTE/XL)
  2. TIPP: Kingston HyperX Cloud Headset
    84,90€
  3. Das neue Roccat Kave XTD 5.1 Analog-Headset zum Angebotspreis
    99,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  2. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  3. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  4. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  5. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  6. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  7. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  8. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  9. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  10. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test: Zurück zu den Wurzeln
Lenovo Thinkpad X1 Carbon im Test
Zurück zu den Wurzeln
  1. Dell XPS 13 Ultrabook im Test Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!
  2. Ultrabook Lenovo zeigt neues Thinkpad X1 Carbon
  3. Firmware-Hacks UEFI vereinfacht plattformübergreifende Rootkit-Entwicklung

Test USB 3.1 mit Stecker Typ C: Die Alleskönner-Schnittstelle
Test USB 3.1 mit Stecker Typ C
Die Alleskönner-Schnittstelle
  1. MSI 970A SLI Krait Edition Erstes AMD-Mainboard mit USB 3.1 vorgestellt
  2. Mit Stecker Typ C Asrock stattet Intel-Mainboards mit USB-3.1-Karte aus
  3. USB 3.1 Richtig schnelle Mangelware

AMD Freesync im Test: Kostenlos im gleichen Takt
AMD Freesync im Test
Kostenlos im gleichen Takt
  1. eDP 1.4a Displayport-Standard für 8K-Bildschirme ist fertig
  2. Adaptive Sync für Notebooks Nvidia arbeitet an G-Sync ohne Zusatzmodul
  3. LG 34UM67 Erster Ultra-Widescreen-Monitor mit Freesync vorgestellt

  1. Re: Herunterladen und mit VLC abspielen.

    Tobias Claren | 08:04

  2. Back to Openoffice

    zonk | 07:32

  3. Re: Quantitaet anstelle von Qualitaet

    zonk | 07:31

  4. Re: Ich dachte schon, ich wäre der Einzige

    Wallbreaker | 06:13

  5. Re: Was kann man da noch gegen machen?

    Wallbreaker | 05:55


  1. 17:19

  2. 15:57

  3. 15:45

  4. 15:03

  5. 10:55

  6. 09:02

  7. 17:09

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel