Abo
  • Services:
Anzeige

SWF Serializer wandelt SVG-Dateien in Flash um

Server-Tool soll die Verwendung von SVG voranbringen

Die Berliner Multimedia-Agenturen cosmoblonde und Petra Productions bieten mit ihrem SWF Serializer für das Apache Cocoon Framework ein Werkzeug an, das Vektorgrafiken im XML-basierten SVG-Format on-the-fly in das proprietäre Shockwave-Flash-Format von Macromedia umwandeln kann. Zwar setzen derzeit beide Formate ein entsprechendes Browser-Plug-In voraus, doch Macromedias Flash-Player ist im Gegensatz zu SVG-Plug-Ins auf einer Vielzahl von Systemen standardmäßig installiert.

Anzeige

"Bisher geht bei webbasierter Vektorgrafik an Macromedia Flash kein Weg vorbei. Mit dem SWF-Serializer wollten wir erreichen, dass SVG schon jetzt in kommerziellen Webanwendungen zum Einsatz kommen kann und nicht erst dann, wenn die erforderlichen Plug-Ins die notwendige Verbreitung gefunden haben", so cosmoblonde-Geschäftsführer Frank Wulf.

Der in Java geschriebene Serializer unterstützt bislang allerdings nur einen Subset des SVG-Formats, alle grafischen Primitive, Polygone, Text- und Bildelemente können aber umgesetzt werden, so die Entwickler. Das Tool soll so beispielsweise für Firmen interessant sein, die technische Zeichnungen und Produktinformationen mehrsprachig im Netz vorhalten wollen.

Die direkte SVG-Unterstützung durch Browser nimmt unterdessen zu. So gibt es aktuelle Entwicklerversionen sowohl von Mozilla als auch Konqueror, die SVG-Grafiken direkt darstellen können.

Der SWF-Serializer, der im Rahmen eines umfassenden Cocoon-basierten CMS-Frameworks erstellt wurde, steht unter der GNU General Public License und damit der Entwicklergemeinde frei zur Verfügung. Der Download der Software und weitere Informationen sind unter www.productionserver.org/serializer/demo zu finden.


eye home zur Startseite
Herbert Bader 11. Dez 2003

Diesem Dank an Cosmoblonde kann ich mich nur anschließen! Die große Verbreitung der...

Cocoon 08. Okt 2003

Das is doch endlich mal eine gute Nachricht für das Cocoon Framework. SVG dient doch wie...

10111 08. Okt 2003

du hast das schon richtig erkannt - der vorteil liegt beim entwickler. wenn du schon mal...

Dödel 08. Okt 2003

Wenn das Teil SVG in Flash umsetzt, wie trägt es dann zru Verbreitung von SVG bei ? Es...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BOGE, Bielefeld
  2. Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  3. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München
  4. über Robert Half Technology, Großraum Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Xbox One Special Edition Controller je 37,00€, Game of...
  2. für je 11,99€
  3. 22,46€

Folgen Sie uns
       


  1. Project Mortar

    Mozilla möchte Chrome-Plugins für Firefox unterstützen

  2. Remedy

    Steam-Version von Quantum Break läuft bei Nvidia flotter

  3. Videostreaming

    Twitch Premium wird Teil von Amazon Prime

  4. Dark Souls & Co.

    Tausende Tode vor Tausenden von Zuschauern

  5. Die Woche im Video

    Grüne Welle und grüne Männchen

  6. Systemd.conf 2016

    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

  7. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  8. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  9. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  10. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

Autonomes Fahren: Die Ethik der Vollbremsung
Autonomes Fahren
Die Ethik der Vollbremsung
  1. Autonomes Fahren Komatsu baut Schwerlaster ohne Führerstand
  2. Postauto Autonomer Bus baut in der Schweiz einen Unfall
  3. Sebastian Thrun Udacity will autonomes Auto als Open-Source-Modell anbieten

Besuch bei Dedrone: Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte
Besuch bei Dedrone
Keine Chance für unerwünschte Flugobjekte
  1. In the Robot Skies Drohnen drehen einen Science-Fiction-Film
  2. UTM Nokia lässt Drohnen am Flughafen steigen
  3. Project Wing Google fliegt Burritos aus

  1. Re: Ein Beispiel woraus man lernen könnte

    Steffo | 20:50

  2. Re: In Deutschland bald 250 MBit/s, in Bamberg...

    RipClaw | 20:49

  3. Re: Geldvorteil

    SchmuseTigger | 20:43

  4. Re: Stimmt

    Ovaron | 20:39

  5. Re: Bei Heartstone soll es dabei gleichzeitig

    SchmuseTigger | 20:38


  1. 13:15

  2. 12:30

  3. 11:45

  4. 11:04

  5. 09:02

  6. 08:01

  7. 19:24

  8. 19:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel