Abo
  • Services:
Anzeige

Reiser4: Neues Linux-Dateisystem verspricht mehr Performance

Neues Dateisystem soll Datensicherheit und Geschwindigkeit erhöhen

Hans Reiser hat die Version 4 des Journaling Dateisystems ReiserFS für Linux angekündigt. Reiser4 sei deutlich schneller als die aktuelle Version 3, was Reiser mit entsprechenden Benchmarks belegt. Darüber hinaus soll die neue Version weniger Platz auf dem Datenträger benötigen und vor allem die Datensicherheit erhöhen.

Anzeige

So unterstützt Reiser4 atomare Transaktionen, wie dies von Datenbanksystemen bekannt ist. Damit wird sichergestellt, dass zusammenhängende Transaktionen entweder komplett oder gar nicht abgeschlossen werden. Für mehr Geschwindigkeit sorgt aber auch eine neue Journaling-Technologie genannt "Wandering Logs", die zugleich jeden Schreibzugriff zu einer atomaren Transaktion macht. Ein sehr feines Locking soll zudem eine hohe Skalierbarkeit in SMP-Systemen gewährleisten.

So genannte "Balanced Trees" sollen es ermöglichen, kleine Dateien mit nur wenigen Byte zu speichern, ohne dabei einen kompletten Block zu belegen und zu große Performance-Verluste zu erleiden. Dies werde durch neue, schnellere Algorithmen möglich, die auch das Dateisystem insgesamt beschleunigen.

Darüber hinaus soll sich Reiser4 einfach durch Plug-Ins erweitern lassen, um so beispielsweise neue Sicherheitsfunktionen hinzuzufügen. Darüber stehen dann beispielsweise Funktionen wie ACL (Access Control Lists) und individuell verschlüsselte Dateien zur Verfügung.

Das primär von der Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) des US-Verteidigungsministeriums finanzierte Projekt könnte, so Reiser, möglicherweise noch den Sprung in den kommenden Linux-Kernel 2.6 schaffen.


eye home zur Startseite
unwichtig 31. Jul 2006

SCHWACHSINN! KOMPLETTER BLÖDSINN

DebiAn 24. Jun 2004

me@debian:~$ uptime 17:24:28 up 343 days, 2:46, 3 users, load average: 0.02, 0.01, 0.00 ;)

Torsten 19. Apr 2004

Naja .. also Microsoft hat in den letzten Jahren so einige Dateisysteme "verbrochen...

Neco 12. Aug 2003

Stimmt, das war für mich auch sehr gewöhnungsbedürftig. Die allmaligen Crashs und...

Benjamin 12. Aug 2003

Ich habe es im SuSE Press Shop in Nürnberg gekauft, als ich dort mal in der Nähe war.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Detecon International GmbH, Köln, Frankfurt am Main
  3. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  4. T-Systems International GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,96€
  2. 699,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  2. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  3. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  4. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  5. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  6. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  7. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  8. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  9. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  10. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: Alle reden über Threema, Telegram, iMessage...

    Analysator | 06:23

  2. Re: Jetzt ist sie raus. Ich habe mehr erwartet.

    jo-1 | 05:43

  3. Re: Ich empfehle an dieser Stelle: The Truth...

    Proctrap | 01:56

  4. Re: Und der Rest ist Zuckerwatte

    johnsonmonsen | 01:47

  5. Re: iOS, na klar!

    plutoniumsulfat | 01:17


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel