X 2 - Besser als Freelancer?

Egosoft arbeitet an Fortsetzung der Space-Sim

Anhänger von Science-Fiction-Spielen warten derzeit vor allem auf Freelancer, das Anfang Mai in Deutschland erscheint. Das Team von Egosoft werkelt allerdings seit einiger Zeit - begleitet von deutlich weniger Medienrummel - mit X 2 an einem mindestens ebenso vielversprechenden Spiel. Vor allem grafisch weiß der Titel schon jetzt zu begeistern.

Anzeige

Screenshot 1
Screenshot 1
Bei X 2 handelt es sich um den Nachfolger von X - Beyond The Frontier, das bereits 1999 veröffentlicht wurde und aus kommerzieller Sicht trotz durchweg guter Kritiken eher floppte. Das Gameplay stellt eine Mischung aus Weltraum-Action, Handelssimulation und Aufbaustrategie dar.

Screenshot 2
Screenshot 2
Im ersten Spiel (X-Beyond the Frontier) übernahm der Spieler die Rolle des Testpiloten Kyle Brennan von der Erde, der nach einem missglückten Raumsprung in einem weit entfernten Teil des Universums, dem so genannten X-Universum, strandet. In X 2 schlüpft man nun in die Rolle eines Eingeborenen des X-Universums.

Screenshot 3
Screenshot 3
Die Story fängt damit an, dass der junge, ahnungslose Held und sein Freund ein Schiff klauen, dabei erwischt werden und sich kurz darauf auf einem Gefangenentransporter wiederfinden. Natürlich verbringt der Spieler aber nur kurze Zeit im Knast, denn schon kurze Zeit später erhält er - ohne zu wissen warum - ein Job-Angebot als Frachttransportarbeiter beim mächtigen TerraCorp-Unternehmen. Im weiteren Spielverlauf ist man dann damit beschäftigt, die seltsam verworrenen Drahtzieher hinter TerraCorp zu identifizieren und ein Geheimnis bezüglich der eigenen Person aufzudecken.

Screenshot 4
Screenshot 4
X 2 wird - wie schon der Vorgänger - von Egosoft entwickelt. Die Entwickler haben bereits zwei Demos zum Spiel angekündigt: Die erste, selbstlaufende Demo, die zudem noch einige Benchmarks enthalten wird, soll bereits in den nächsten Wochen erscheinen, eine spielbare Demo folgt erst kurz vor Release. Hierfür nennt Egosoft allerdings noch keinen Termin.


Der_Kaiser 30. Jun 2004

Also erstmal muss ich sagen, dass Freelancer viel besser ist. Ich habe mir gestern X 2...

derOLF 27. Mär 2004

Da Freelancer hier eher schlecht wegkommt, muss ich jetzt mal eine Stimme für Freelancer...

Jimmy 19. Mär 2004

Ganz meine Meinung. Doch heutzutage macht es bloß schwierigkeiten, Privateer zu zocken...

Der_Allemacher 22. Feb 2004

Als ich gelesen habe, das man FreeLancer NUR mit Maus steuern kann, war das Spiel für...

Rowan 06. Sep 2003

schon x-btf und x-tension haben eine klasse maus-unterstützung, da wird x² bestimmt nicht...

Kommentieren




Anzeige

  1. Mitarbeiter in der Beratung (m/w) Prozesse und Methoden Produktdatenmanagement
    Daimler AG, Stuttgart-Untertürkheim
  2. Mitarbeiter/in Informationstechnologie CAD / CAM Prozesskette
    Daimler AG, Wörth
  3. Software-Architekturentwickl- ung für Rückfahrkamerasysteme (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Softwareentwickler (m/w)
    Pilz GmbH & Co. KG, Ostfildern

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       

  1. Bioelektronik

    Pilze sind die besten Zellschnittstellen

  2. Deanonymisierung

    Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern

  3. MyGlass

    Google-Glass-App offiziell in Deutschland verfügbar

  4. Google

    Youtube und der falsche Zeitstempel

  5. Western Digital

    Erste günstige 6-TByte-Festplatten sind verfügbar

  6. Projekt Baseline

    Google misst den menschlichen Körper aus

  7. IMHO

    Share Economy regulieren, nicht verbieten

  8. Computer mit MRAM

    Bitte mehr Bits

  9. Microsoft

    China Telecom vertreibt Xbox One ab September 2014

  10. Samsung Galaxy Tab S im Test

    Flaches, poppig buntes Leichtgewicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Privacy: Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
Privacy
Unsichtbares Tracking mit Bildern statt Cookies
  1. Passenger Name Record Journalist findet seine Kreditkartendaten beim US-Zoll
  2. Android Zurücksetzen löscht Daten nur unvollständig
  3. Privatsphäre Bundesminister verlangt Datenschutz beim vernetzten Auto

Überwachungssoftware: Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
Überwachungssoftware
Ein warmes Mittagessen für den Staatstrojaner
  1. Ex-CIA-Deutschlandchef Wir konnten Schröder leider nicht abhören
  2. Überwachung NSA-Ausschuss erwägt Einsatz mechanischer Schreibmaschinen
  3. Kontrollausschuss Die Angst der Abgeordneten, abgehört zu werden

PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

    •  / 
    Zum Artikel