Anzeige

Deutsche Sprache für 10 Millionen Euro versteigert (Update)

Gebot für Deutsche Sprache erreicht eBay-Obergrenze

Nachdem am Freitag (14. Februar 2003) der Verein Deutsche Sprache (VDS) damit begonnen hat, symbolisch die Sprache Deutsch im Internet-Auktionshaus eBay zu versteigern, erreichte die Auktion nur zwei Tage später die Schallgrenze von 10 Millionen Euro. Ein höheres Gebot sieht das eBay-System nicht vor, so dass sich der gebotene Betrag seit Sonntagmittag nicht mehr geändert hat.

Anzeige

Folgender Text beschreibt den Auktionsartikel "Deutsche Sprache": "Erstklassiges, hochentwickeltes Sprachsystem mit dem Markennamen 'Deutsch': rund 1.500 Jahre alt, mit ungefähr 450.000 Wörtern, sehr nützlich vor allem durch weite Verbreitung hauptsächlich in Europa (etwa 140 Mio). Einzigartige Vorzüge: Wortstellungfreiheit im Satz, Möglichkeit der Bildung zusammengesetzter Hauptwörter, Großschreibung, toller Klang."

Der Verein Deutsche Sprache (VDS) wollte zum "Internationalen Tag der Muttersprachen" am 21. Februar 2003 mit dieser ungewöhnlichen Aktion auf die Missstände beim Umgang mit der Muttersprache hinweisen. Damit wollen die Sprachschützer an das Verantwortungsgefühl für die eigene Muttersprache appellieren. Die Auktion läuft eigentlich noch bis zum 21. Februar 2003 um 22:00 Uhr, kann aber nicht weitergeführt werden, weil die eBay-Obergrenze von 10 Millionen Euro bereits erreicht ist.

Die Auktion begann auf den deutschen eBay-Seiten am 14. Februar 2003 um 1:00 Uhr nachts mit einem Gebot von 1,- Euro im Bereich "Kunst und Antiquitäten/Design und Stil/2000-heute". Um 15:30 Uhr lag das Gebot bei 306,- Euro und kletterte innerhalb von weiteren fünf Stunden auf 1.500,- Euro. Am Samstagnachmittag lag das Höchstgebot bei noch bescheidenen 3.500,- Euro und stieg bis Sonntag Mittag auf über 100.000,- Euro. Nur wenige Stunden später wurde dann die Obergrenze von 10 Millionen Euro erreicht. Dem Meistbietenden winken nun eine Urkunde als Zeichen eines symbolischen Besitzes sowie fünf Exemplare des Buches "Modern Talking auf Deutsch".

Update vom 17. Februar 2003, 12:15 Uhr:
Mittlerweile hat eBay die Auktion aus ihrem Angebot gelöscht.


eye home zur Startseite
dondy 18. Feb 2003

also bitte, ich bin 17 jahre und will mir nicht vorschreiben lassen wie ich zu schreiben...

Hannezz 17. Feb 2003

Darf ich jetzt noch Deutsch sprechen ? Hat der Käufer nun die alleinigen...

Nati 17. Feb 2003

Die Auktion existierte. Habe über eine Newsgroup von der Auktion erfahren, und natürlich...

911 17. Feb 2003

Um ehrlich zu sein, hab ich gar nicht gesucht.

Lutz 17. Feb 2003

Mmmh, hast Du sie jemals gesehen? Ich konnte sie letzte Woche jedenfalls nicht finden... Lutz

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Berater (m/w)
    cimt AG, Frankfurt
  2. Software Engineer (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden
  3. Datenbankentwickler/in mit Schwerpunkt Datawarehouse
    BKK Verkehrsbau Union, Berlin
  4. Business Engineer (m/w)
    über Kilmona PersonalManagement GmbH, Zweibrücken

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: 10 Blu-rays für 50 EUR
    (u. a. Lucy, Jack Reacher, Cooties, Airport, Big Jake, Evan Allmächtig, Paycheck, I Am Ali)
  2. NEU: Blu-rays reduziert
    (u. a. Jurassic World 9,99€, Terminator Genisys 9,99€, Fast & Furious 7 8,97€, Fantastic Four...
  3. JETZT ERHÄLTLICH: GeForce GTX 1080 bei Amazon

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. Soylent-Flüssignahrung

    Die Freiheit, nicht ans Essen zu denken

  2. Fraunhofer IPMS

    Multispektralkamera benötigt nur ein Objektiv

  3. Transformer 3 (Pro)

    Asus zeigt Detachables mit Kaby Lake

  4. Delock DL-89456

    Netzwerkkarte für 2.5 und 5GbE

  5. Bezahlsystem

    Apple will Pay zügig in Europa ausweiten

  6. Überwachung

    Aufregung um Intermediate-Zertifikat für Bluecoat

  7. Virtual Reality

    Googles Daydream benötigt neues Smartphone

  8. Cortex-A73 Artemis

    ARMs neuer High-End-CPU-Kern für 2017

  9. Tony Fadell

    iPod-Erfinder baut Elektro-Gokarts für Kinder

  10. Riesiges Produktionsgebäude

    Ende Juli wird die Tesla Gigafactory eröffnet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi5 im Test: Das fast perfekte Top-Smartphone
Xiaomi Mi5 im Test
Das fast perfekte Top-Smartphone
  1. Konkurrenz zu DJI Xiaomi mit Kampfpreis für Mi-Drohne
  2. YI 4K Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera GoPro an

Hyperloop Global Challenge: Jeder will den Rohrpostzug
Hyperloop Global Challenge
Jeder will den Rohrpostzug
  1. Hyperloop HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen
  2. Hyperloop One Der Hyperloop fährt - wenn auch nur kurz
  3. Inductrack Hyperloop schwebt ohne Strom

Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

  1. Re: Viel blabla ...

    BadBigBen | 12:35

  2. Re: Schlafen und aufs Klo gehen ist auch nervig

    Dwalinn | 12:35

  3. Re: Würde meine Mittagspause aufwerten

    frank93 | 12:35

  4. Re: Was für eine verstörende Ansicht

    Bouncy | 12:35

  5. Re: Kann mal jemand Herrn Maas aufklären?

    lolig | 12:34


  1. 12:02

  2. 11:39

  3. 11:28

  4. 11:10

  5. 10:31

  6. 10:27

  7. 08:45

  8. 08:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel