Anzeige

Archos zeigt portable MPEG-4-Rekorder und Mini-Festplatte

Drei neue MPEG4-Videoplayer/MP3-Rekorder und ein neues Erweiterungsmodul

Auf der CeBIT 2003 will der französische Hersteller Archos die portablen, digitalen Handheld-Videorekorder "Video AV140" und "Video AV340" demonstrieren, die mittels optionalem Erweiterungsmodul von jeder Videoquelle direkt ins MPEG-4-Format aufzeichnen können sollen. Mit der ArcDisk stellt Archos zudem ein kleines externes Laufwerk vor, in dem leise und robuste 1,8-Zoll-Notebook-Festplatten stecken sollen.

Anzeige

Die "Video AV140"- und "Video AV340"-Basisgeräte sind MP4-Video-Player und MP3-Recorder mit einer 40-GB-Festplatte sowie einem Erweiterungs-Port für die verschiedenen Erweiterungsmodule, wie etwa die 1,3- und 3-Megapixel-Kamera-Module oder ein Speicherkarten-Laufwerks-Modul. In der Grundausstattung enthalten sind neben der MP3-Software ein Foto-Album, um Bilder auf dem Jukebox-Display oder über den eingebauten Video-Ausgang am Fernseher darstellen zu können. Der interne Video-Decoder ist in der Lage, MPEG-4-Videos bei Auflösungen von 352 x 288 bis zu 640 x 368 Pixel mit MP3-Stereo-Sound auf dem integrierten 3,8-Zoll-Farb-LCD, den nur das Modell "Video AV340" besitzt, oder per Video-Ausgang auf einem Fernseher abzuspielen. Die Speicherkapazität für Videos liegt je nach Auflösung bei 40 bis 80 Stunden. Standardmäßig sind beide Produkte mit der schnellen USB-2.0-Schnittstelle ausgestattet und können als externe Festplatte direkt vom Computer angesprochen und mit beliebigen Daten gefüllt werden.

Die Ausstattung und Funktion beider MPEG-4-/MP3-Player ist - abgesehen vom einfacheren, kleineren Display beim "Video AV140" - bei beiden Geräten identisch. Die Auslieferungstermine und Preise der "Video AV140" (kleines Display) und "Video AV340" (großes Farb-Display) hat Archos gegenüber Golem.de noch nicht nennen können. Eine kleinere Version des "Video AV140" soll jedoch bereits Ende Februar/Anfang März für voraussichtlich 560,- Euro in Form der Jukebox Multimedia 120 auf den Markt kommen. Der Unterschied besteht trotz der anderen Produktbezeichnung nur in der halbierten Festplattenkapazität, also 20 anstelle von 40 GB.

Zur direkten Aufzeichnung von Videos im MPEG-4-Format muss bei allen drei Geräten ein optionales Modul namens Digital Video Recorder (DVR) erworben und an den Erweiterungsport gesteckt werden. Damit sollen die Videos in Echtzeit in hoher Qualität von jeder externen analogen Videoquelle aufgenommen werden können; die Kompression der Videos übernimmt der interne Prozessor der Geräte, das DVR-Modul stellt nur den Video-Eingang zur Verfügung. Auf der integrierten 40-GB-Festplatte sollen sich bis zu 80 Stunden Filmmaterial unterbringen lassen. Das Videomodul soll zeitgleich mit der Jukebox Multimedia 20 GB Ende Februar/Anfang März für voraussichtlich 80,- Euro auf den Markt kommen. Ursprünglich hatte Archos ein ähnliches Modul bereits zur letzten CeBIT angekündigt, doch konnte die damalige Gerätegeneration noch nicht mit einer ausreichenden Leistung aufwarten.

Als besonders kleinen und transportablen Datenspeicher will Archos auf der CeBIT 2003 seine ArcDisk vorstellen. Das Laufwerk basiert auf einer 1,8-Zoll- Notebookfestplatte, soll damit in jede Hemd- oder Hosentasche passen und in Kapazitäten von 20 und 40 GB angeboten werden. Die ArcDisk ist ebenfalls mit einer USB-2.0-Schnittstelle ausgerüstet, am PC soll die Stromversorgung komplett über den USB-Port erfolgen. In Verbindung mit Notebooks, die unter Umständen nicht genügend Strom über den USB-Port zur Verfügung stellen, muss evtl. ein mitgeliefertes Netzteil genutzt werden. Preise und Verfügbarkeiten sollen zur CeBIT 2003 genannt werden.


eye home zur Startseite

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Spezialist / Entwickler (m/w)
    Bankhaus Lampe KG, Düsseldorf
  2. Prozess- und Systemgestalter im Bereich IT AfterSales (m/w)
    Daimler AG, Neu-Ulm
  3. Softwareentwickler für sicherheitsgerichtete Systeme in der Intralogistik (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter Energiedatenmanagement
    Stadtwerke Solingen GmbH, Solingen

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Interstellar, American Sniper, Edge of Tomorrow, Jupiter Ascending)
  2. TIPP: Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere [3D Blu-ray]
    9,99€
  3. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
    27,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  2. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  3. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  4. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  5. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam

  6. Axanar

    Paramount/CBS erlaubt Star-Trek-Fanfilme

  7. FTTH/FTTB

    Oberirdische Glasfaser spart 85 Prozent der Kosten

  8. Botnet

    Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

  9. Google

    Livestreaming direkt aus der Youtube-App

  10. Autonome Autos

    Fahrer wollen vor allem ihr eigenes Leben schützen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Mail-Verschlüsselung: EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
E-Mail-Verschlüsselung
EU-Kommission hat Angst vor verschlüsseltem Spam
  1. Netflix und Co. EU schafft Geoblocking ein bisschen ab
  2. Android FTC weitet Ermittlungen gegen Google aus
  3. Pay-TV Paramount gibt im Streit um Geoblocking nach

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  2. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  3. Oracle vs. Google Wie man Geschworene am besten verwirrt

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Re: Breaking News: GoG muss sich an die selben...

    jidmah | 08:04

  2. Re: und noch was ...

    Sebbi | 07:17

  3. Re: Endlich...

    Sebbi | 07:06

  4. Re: Notoperation...

    Sebbi | 07:01

  5. Re: Eigenheim - einfach nicht die Tür aufmachen?

    Rulf | 06:43


  1. 14:45

  2. 13:59

  3. 13:32

  4. 10:00

  5. 09:03

  6. 17:47

  7. 17:01

  8. 16:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel