Anzeige

SanDisk: WLAN und 256 MByte Speicher auf einer SD-Card

SD- und CompactFlash-WLAN-Karten unter 100,- US-Dollar

SanDisk kombiniert WLAN nach 802.11b und Flash-Speicher auf einer CompactFlash- oder SD-Memory-Card. So bringt SanDisk beispielsweise ein WLAN-Modul und 256 MByte Flash-Speicher auf einer SD-Memory-Card unter.

Anzeige

CF-Card mit WLAN
CF-Card mit WLAN
Insgesamt will SanDisk vier Karten auf den Markt bringen: eine 128-MByte-CompactFlash-Card inklusive WLAN und eine 256-MByte-SD-Card ebenfalls mit WLAN sowie zwei Karten, jeweils eine CompactFlash und eine SD-Card nur für WLAN. Mitte 2003 soll zudem eine CompactFlash-Card mit 256 MByte und WLAN folgen.

Anwendungsbereiche für die Karten sieht SanDisk unter anderem bei Digital-Kameras, die, ausgestattet mit nur einem Karten-Slot, Bilder nicht nur auf die Karte speichern, sondern auch per WLAN verschicken könnten. Dabei setzt SanDisk auf das SDIO-Interface, das auch von Microsofts PocketPC und PalmOS ab Version 4.x unterstützt wird.

SanDisk hat die Karten nach eigenen Angaben vor allem auf geringen Stromverbrauch getrimmt.

Die reinen WLAN-Karten sollen für 99,95 US-Dollar auf den Markt kommen, während die CompactFlash-Karte mit 128 MByte 129,95 US-Dollar kosten soll und die SD-Card mit 256 MByte 149,95 US-Dollar. Während die CompactFlash-WLAN-Karte ab sofort erhältlich sein soll, ist die CompactFlash-Karte mit WLAN und Flash-Speicher sowie die SD-WLAN-Karte für März geplant. Die SD-Karte mit WLAN und Speicher soll Mitte 2003 folgen.


eye home zur Startseite
Axel37 09. Sep 2004

was denn für eine netzwerksoftware ? pdas bringen doch native treiber für ip-netze mit.

robi 10. Aug 2004

weiß ich nicht da ich nur ein pda habe und es nicht ausprobieren kann, aber ich glaube...

WollyWatschel 10. Aug 2004

moin! geht mit sandisk-sd-wlan-256mb und dem yakumo 300 auch ad-hoc/ peer-to-peer mit...

robi 23. Jul 2004

Ich weiß! Hab sie nähmlich auch schon. Und funzt tadellos. Robi

Snoopy 23. Jul 2004

Hallo, habe mir die Karte bei YAGMA gekauft, die Karte funktioniert Tadellos im Yakumo...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Engineer - Javascript Entwickler (m/w)
    Mindlab Solutions GmbH, Stuttgart
  2. Applikationsingenieur/in ESP - Systemerprobung im Fahrversuch
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Java / JEE Entwickler (m/w)
    ckc group, Region Braunschweig/Wolfsburg
  4. Komponentenverantwortliche/r für Windowsserver
    Landeshauptstadt München, München

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR FÜR KURZE ZEIT: BenQ RL2455HM
    154,85€ inkl.Versand (solange der Vorrat reicht)
  2. VORBESTELLBAR: ASUS GeForce GTX 1080 Founders Edition
    789,00€
  3. NUR BIS SAMSTAG: Xbox One 1TB Rainbow Six Siege + Vegas 1 & 2 Bundle
    299,00€ inkl. Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. 100 MBit/s

    Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus

  2. Sprachassistent

    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

  3. Sailfish OS

    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

  4. Projektkommunikation

    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

  5. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  6. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  7. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  8. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  9. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  10. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Prozessoren Intel soll in Deutschland Abbau von 350 Stellen planen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

Googles Neuvorstellungen: Alles nur geklaut?
Googles Neuvorstellungen
Alles nur geklaut?
  1. Google I/O Android Auto wird eine eigenständige App
  2. Jacquard und Soli Google bringt smarte Jacke und verbessert Radar-Chip
  3. Modulares Smartphone Project Ara soll 2017 kommen - nur noch teilweise modular

  1. Re: Liebe Redaktion

    azeu | 20:28

  2. Re: Vielleicht

    KlugKacka | 20:28

  3. Re: schönes Gerät, aber der GPD Win kommt auch...

    SelfEsteem | 20:26

  4. Re: Datenbank für Spracherkennung lokal...

    CrookedHillary | 20:26

  5. Re: LKW, Transporter, Busse, Kreuzungen, usw.

    HerrMannelig | 20:23


  1. 19:05

  2. 17:50

  3. 17:01

  4. 14:53

  5. 13:39

  6. 12:47

  7. 12:30

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel