Abo
  • Services:
Anzeige

Xbox Public Key Challenge abgebrochen

The Neo Project nennt rechtliche Probleme als Grund

Das private Distributed-Computing-Projekt "The Neo Project" hat die Suche nach dem Xbox Public Key "aus rechtlichen Gründen" wieder aufgegeben. Erst Anfang Januar hatte man mit dem Projekt begonnen, mit dem man nach eigenen Aussagen insbesondere dem Xbox-Linux-Projekt helfen wollte, um Installations-Medien erstellen zu können, die auch ohne Ausschalten des Xbox-Kopierschutzes mittels Modchip bzw. Austausch-BIOS akzeptiert werden.

Anzeige

Als Grund für das frühe Einstellen der Xbox Public Key Challenge nennt Mike Curry, einer der Betreiber des Neo Project, Folgendes: "Auf Grund von rechtlichen Gründen werden wir die Xbox Challenge nicht länger hosten oder daran teilnehmen." Anfragen dazu werde man nicht beantworten, ebenso wenig Kommentare zum Thema von sich geben, heißt es weiter. Ein Mitglied des vierköpfigen Neo-Project-Teams gab kurze Zeit nach der Ankündigung seinen Ausstieg bekannt, jedoch nicht, ob dieses mit etwaigen Problemen durch die Xbox-Challenge zusammenhängt.

Es ist zu vermuten, dass Microsoft sehr schnell selbst beim Neo Project vorstellig wurde, das bereits in wenigen Tagen über 3.000 Teilnehmer zum Installieren des Clients und der Teilnahme am Knacken des Xbox-Kopierschutzes gewinnen konnte. Man darf gespannt sein, ob und wann das nächste Projekt dieser Art starten wird.


eye home zur Startseite
[MoRE]Mephisto 09. Jan 2003

Klar. 10€ im monat dafür, dass Microsoft endlich kerschlagen wird. Das wärs mir wert. meph

xbnh 09. Jan 2003

M$ ist gut für leute die mit dem Strom schwimmen und ihre Potenz in MHz angeben.

High-Tech-Overkill 09. Jan 2003

so ist's recht! aber wo bleibt der rest? mitmachen wollten/haben tausende, aber...

Moni 08. Jan 2003

Hallo... Also, was ja eigentlich viel peinlicher ist, ist die Tatsache, das Linux auf der...

[MoRE]Mephisto 08. Jan 2003

Da kann ich dir nur teilweise recht geben. Klar ist Linux von der Grundidee und von der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Berlin
  2. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Deutsche Post DHL Group, Bonn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. 17,97€
  3. (u. a. Vier Fäuste für ein Halleluja, Zwei bärenstarke Typen,Vier Fäuste gegen Rio)

Folgen Sie uns
       

  1. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  2. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  3. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  4. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  5. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  6. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  7. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  8. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  9. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  10. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Senode: Eine ganze Komposition in zwei Graphen
Senode
Eine ganze Komposition in zwei Graphen
  1. Offlinemodus Netflix erlaubt Download ausgewählter Filme und Serien
  2. LG PH450UG LED-Kurzdistanzprojektor arbeitet mit Akku
  3. Freenet TV DVB-T2 Receiver mit Twin-Tuner brauchen nur ein Abo

HTC 10 Evo im Kurztest: HTCs eigenwillige Evolution
HTC 10 Evo im Kurztest
HTCs eigenwillige Evolution
  1. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor
  2. Google Im Pixel steckt wohl mehr HTC als gedacht
  3. Desire 10 Lifestyle HTC stellt noch ein Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vor

Turris Omnia im Test: Ein Router zum Basteln
Turris Omnia im Test
Ein Router zum Basteln
  1. Botnetz Telekom-Routerausfälle waren nur Kollateralschaden
  2. BGH-Urteil Keine Störerhaftung bei gehacktem WLAN-Passwort
  3. Fritzbox 6430 Cable AVM liefert Einsteigerrouter für Kabelanschluss

  1. Re: Verstehe ich das Richtig?

    Faksimile | 14:43

  2. Re: Ein Sprung in den Hyperspace macht knapp 90...

    Bouncy | 14:42

  3. Re: Science Fiction

    rafterman | 14:27

  4. Re: Clickbait Headline

    zZz | 14:26

  5. Re: Blöd das Google ihm beim Namen zuvor gekommen ist

    zZz | 14:25


  1. 14:43

  2. 13:37

  3. 11:12

  4. 09:02

  5. 18:27

  6. 18:01

  7. 17:46

  8. 17:19


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel