Spieletest: Robin Hood- Echtzeitstrategie im Sherwood Forest

Neues Spiel der Desperados-Macher seit kurzem für PC erhältlich

Auch wenn die Legende von Robin Hood weltweit bekannt und populär ist, gibt es bisher kaum Umsetzungen des grüngewandeten Rächers der Armen für PC oder Konsole. Die Spellbound-Studios, die schon für das gelungene Desperados verantwortlich waren, erwecken den Sherwood Forest jetzt als Echtzeitstrategiespiel am PC zum Leben.

Anzeige

Das Spiel hält sich dabei eng an die berühmte Erzählung: Nach der Rückkehr aus erbitterten Kämpfen im Heiligen Land findet Robin von Locksley seine Heimat England unter Knechtschaft eines adligen Schreckensregimes vor. Seiner Besitztümer beraubt, beschließt er den Kampf gegen die Unterdrücker aufzunehmen und wird so zu Robin Hood. Versteckt in den düsteren Wäldern des Sherwood Forest plant er fortan mit seinen Gefährten wie Bruder Tuck, Will Scarlett, Little John und der schönen Lady Marian Feldzüge, um den Reichen ihre Besitztümer zu rauben oder aber Freunde aus der Gefangenschaft zu befreien.

Screenshot #1
Screenshot #1
Der Sherwood Forest ist dabei nicht nur ein guter Rückzugsort, sondern auch eine Ausbildungsstätte für Robin und seine Kumpanen - hier werden die Kampfesfähigkeiten verbessert, aber auch Waffen wie etwa Pfeile hergestellt und Heiltränke gegen Verletzungen gebraut. In den einzelnen Missionen hat man dann auch nicht nur das Kommando über Robin, sondern auch über weitere Helden gleichzeitig, wobei sich im Spielverlauf nach erfolgreich absolvierten Aufgaben immer mehr Gefolgsleute anschließen.

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Missionen sind dabei durchaus abwechslungsreich: Oft müssen Burgen wie die in York, Lincoln, Derby und Nottingham infiltriert und Wachen abgelenkt werden, es kommt aber auch zu Überfällen im Wald und kniffligen Befreiungsaktionen. Die Story ist zwar linear vorgegeben, allerdings hat man im Spiel selber meist die Wahlmöglichkeit zwischen mehreren Aufträgen.

Spieletest: Robin Hood- Echtzeitstrategie im Sherwood Forest 

ecapot 12. Dez 2002

Bei mir liefs auch noch spielbar auf einem Pentium II 350 mit RivaTNT Karte und 128mb

eni 12. Dez 2002

Gibts da auch nen Multiplayer-Modus?

Brummerdinger 12. Dez 2002

Weiss nicht genau, bei mir läufts aber eins a. Duron 700 Geforce2 mx 512mb pc133 nur...

DiZZi 12. Dez 2002

was hat das Game denn für mindestanforderungen... sieht ja doch ganz nett aus!

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP Developer (m/w)
    Helpling GmbH, Berlin
  2. C-Experten als Software-Entwickler (m/w)
    MVTec Software GmbH, München
  3. Tester in der Softwareentwicklung (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  4. IT-Ingenieurinnen/IT-Ingenie- ure
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: World of Warcraft: Warlords of Draenor
    26,99€ statt 41,99€
  2. NEU: Games-Downloads Angebote
    (u. a. Assassin's Creed: Liberation HD 3,39€, Child of Light inkl. 7 DLCs 29,95€, Driver San...
  3. TIPP: PS4-Spiele reduziert
    (u. a. GTA V 42,33€, Project CARS 43,79€, Tamriel Unlimited 43,79€, Alien: Isolation Ripley...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  2. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  3. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  4. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  5. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  6. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen

  7. Apple

    iOS 8.4 soll Akku stärker belasten

  8. Soziale Netzwerke

    Reddit-Moderatoren streiken gegen Entlassung

  9. Worldwide Telescope

    Microsoft legt virtuellen Weltraum offen

  10. BND-Selektorenaffäre

    Die Hasen vom Bundeskanzleramt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

Hanson Robotics: Technik, die dir zuzwinkert
Hanson Robotics
Technik, die dir zuzwinkert
  1. VW Tödlicher Arbeitsunfall mit einem Roboter
  2. Biomimetik Gepanzerter Roboter kriecht durch Ritzen wie eine Kakerlake
  3. Darpa Robotics Challenge Hubo ist der beste Roboter für den Katastrophenfall

Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
Batman Arkham Knight im Test
Es ist kompliziert ...
  1. Arkham Knight Erster PC-Patch für Batman
  2. Technische Probleme Batman Arkham Knight nicht mehr auf Steam erhältlich

  1. Re: Zu leise ...

    violator | 22:08

  2. Re: Es gibt nur einen M. Zuckerberg!

    fluppsi | 22:06

  3. Re: Zockende Banken und ein desolates...

    elf | 22:05

  4. Welcher Anteil von der Kohle ist für die Apple...

    barforbarfoo | 21:55

  5. Re: Wann schmeißen die endlich Ellen Pao als...

    Sinnfrei | 21:51


  1. 16:52

  2. 16:29

  3. 16:25

  4. 15:52

  5. 14:39

  6. 14:35

  7. 14:25

  8. 14:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel