Spieletest: Harry Potter und die Kammer des Schreckens

Spiel zum zweiten Harry-Potter-Film

Electronic Arts macht vor, wie man eine Lizenz bestmöglich nutzen kann: Gleich für sieben verschiedene Plattformen - und damit für praktisch alle derzeit erhältlichen Entertainment-Systeme - ist das Spiel zum zweiten Harry-Potter-Film veröffentlicht worden. Im Vergleich zum letztjährigen ersten virtuellen Auftritt des jungen Zauberlehrlings hat man allerdings nicht nur bei der Zahl der Spiel-Versionen zugelegt, sondern auch die Gameplay-Qualität merklich verbessert.

Anzeige

Das Spiel ist für PC, Gamecube, Xbox, PS2, PS One, GBA und Game Boy Color erhältlich. Dieser Test bezieht sich auf die weitgehend identischen Versionen für die Xbox, den Gamecube und die PlayStation 2, ein Test der PC-Fassung folgt demnächst.

Screenshot #1
Screenshot #1
Der Titel orientiert sich eng an der Filmvorlage, wer sich also das neue Leinwandabenteuer bereits angeschaut hat, wird eine Reihe bekannter Szenen wiedererkennen. Allerdings ist die Story-Line alles andere als ausführlich erzählt - sollte jemand, der dieses Spiel erwirbt, weder das dazugehörige Buch noch den Film kennen, wird er die Hintergrundgeschichte auf Grund einiger ausgelassener Ereignisse an einigen Stellen nur schwerlich nachvollziehen können.

Screenshot #2
Screenshot #2
Der Titel ist als Action-Adventure mit recht linearer Story-Line konzipiert: Man beginnt im Haus der Durslyes und muss zunächst ein paar Gnome aus dem Garten entfernen, dann kauft man in der Winkelgasse ein, fährt nach Hogwarts und schlägt sich da zunächst mit einer wildgewordenen Weide herum, bevor man schließlich im Zauberei-Internat anlangt und eine Herausforderung nach der anderen gestellt bekommt.

Spieletest: Harry Potter und die Kammer des Schreckens 

Stefan0387 13. Mär 2005

Hallo, ich habe ein Problem.Beim PC-Spiel, sowie beim PS2 Spiel kann ich den Basilisken...

mcgini 26. Mär 2004

****Alohomora***** Wer kann mir verraten, wie dieser Zauberspruch anzuwenden ist, um die...

linchenschott 13. Feb 2004

Autor: linchenschott Datum: 13.02.04 16:18 Hallo Pünktchen, ich bin mittlerweile am...

linchenschott 13. Feb 2004

Hallo Pünktchen, ich bin mittlerweile am Verzweifeln. habe mir das Potter Spiel...

Pünktchen 07. Sep 2003

Hallo,lieber 38.jähriger! Ich bin noch lange nicht so alt, aber kannst Du? mir weiter...

Kommentieren



Anzeige

  1. Informatiker / Wirtschaftsingenieur / Trainee IT (m/w)
    andagon GmbH, Köln
  2. SAP-Basis-Administrator (m/w)
    BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Hamburg
  3. Teamleiter/in AUTOSAR Integration & Build Solutions
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. IT-Administrator Second Level Support (m/w)
    Honda R&D Europe (Deutschland) GmbH über PME - Personal- und Managemententwicklung, Offenbach am Main

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Dead Island 2 [AT PEGI] - [PC]
    49,99€ USK 18
  2. Titanfall [PC Origin Code]
    19,99€
  3. Watch Dogs - Deluxe Digital Edition [PC Download]
    22,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab

  2. Lehrreiche Geschenke

    Stille Nacht, Bastelnacht

  3. Samsung NX300

    Unabhängige Firmware verschlüsselt Fotos

  4. Arbeiter in China

    BBC findet schlechte Arbeitsbedingungen bei Apple-Zulieferer

  5. Misfortune Cookie

    Sicherheitslücke in Routern angeblich weit verbreitet

  6. Deutscher Entwicklerpreis 2014 Summit

    Das dreifache Balancing für den E-Sport

  7. Sicherheitssystem

    Volvo will Fahrradfahrer mit der Cloud schützen

  8. Security

    Schwere Sicherheitslücke im Git-Client

  9. Lumia Denim

    Verteilung von Windows-Phone-Update hat begonnen

  10. i8-Smartphone

    Linshof erliegt dem (T)Rubel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

    •  / 
    Zum Artikel