Abo
  • Services:
Anzeige

Carrara 3D Basics: 3D-Software für Einsteiger

Eovia-Software bietet alle Kernfunktionen für 3D-Arbeiten

Eovia, die Macher von Carrara Studio, bieten mit Carrara 3D Basics eine neue 3D-Software speziell für Einsteiger an, die sich an Hobby-Anwender und Amateure richtet. Die MacOS- und Windows-Software soll es selbst Unerfahrenen ermöglichen, auf leichte Weise 3D-Animationen oder 3D-Objekte zu erstellen.

Anzeige

Mit Carrara 3D Basics lassen sich beliebige 3D-Objekte erzeugen, wobei Spline Modeling, Metaball Modeling und Terrain Modeling sowie Text und Logo Modelling unterstützt werden. Wahlweise lassen sich die 900 Vorlagen verwenden, um darauf basierend die gewünschten Objekte zu erstellen. Das Aussehen jedes Objektes lässt sich durch das Verändern von Texturen nach Belieben verändern. Aber auch Schatten, Reflektionen und Transparenzeffekte können genutzt werden.

Als Special-Effekte sind fotorealistische Himmel möglich, aber auch inverse Kinematik sowie etliche Licht- und Linsen-Effekte können verwendet werden. Natürlich lassen sich alle 3D-Objekte animieren, was mit Hilfe von Story-Boards und Zeitleisten-Animationen unterstützt wird. Carrara 3D Basics enthält zudem drei schnelle Rendering-Engines für zahlreiche Ausgabeformate. Schließlich beherrscht die Software den Export in passende Internet-Formate, um die fertigen Objekte bequem in die eigene Homepage einbinden zu können.

Eovia bietet die englischsprachige Version von Carrara 3D Basics ab sofort für die MacOS- und Windows-Plattform über die Homepage zum Preis von 99,- US-Dollar an. Eine Testversion steht ebenfalls auf der Eovia-Homepage bereit. Für Anwender, die an die Grenzen der Software stoßen, will der Anbieter ein spezielles Upgrade auf Carrara Studio 2 ermöglichen, ohne jedoch Details zu nennen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Landeskreditbank Baden-Württemberg -Förderbank-, Karlsruhe
  3. Landratsamt Calw, Calw
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6600K + Geforce GTX 1070 OC)
  2. 349€ + 3,99€ Versand
  3. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1070 für 1.229 €)

Folgen Sie uns
       

  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. Re: WinZip?

    deadeye | 12:46

  2. Re: Weil Datenschutz in Frankreich so gro...

    Ach | 12:39

  3. Re: Mich würde mal Wundern, wann sie Kaffee als...

    it-boy | 12:28

  4. Re: Wäre cool...

    wiesi200 | 12:25

  5. Re: Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    Akhelos | 12:24


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel