Deutscher Counter-Strike-Clan mousesports fliegt nach Korea

Freaks 4U übernimmt das Management

Der Counter-Strike-Clan mousesports wird Deutschland bei den World Cyber Games (WCG) in Korea vertreten. Bei den WCG handelt es sich um eine Art Olympische Spiele der PC-Games. Der Clan spielt dort um 150.000 US-Dollar Preisgeld.

Anzeige

Das Management des Clans wird dabei in Zukunft von der Firma Freaks 4U GmbH übernommen. Dieses betrifft vor allem die Bereiche Sponsorenakquise, Management, Vermarktung, Werbung und Homepage. Den Spielern des Clans soll mit diesem Schritt ein reibungsloses Training und die Turnierteilnahme an wichtigen internationalen Wettbewerben ermöglicht werden. Unter anderem wird dem Team in den Berliner Räumen von Freaks 4U ein eigener Trainingsraum mit 10 MBit Internetanbindung geboten.

Die Leistungen des Teams mousesports haben sich seit der Gründung im März 2002 stetig verbessert. Zu den wichtigsten Erfolgen gehören der 1. Platz bei den World Cyber Games in Deutschland und der 3. Platz bei der CPL Europe in Oslo(bestes deutsches Team).

Yilmaz Ozan, der Gründer von mousesports, zeigt sich erfreut über die positive Entwicklung des Teams: "Nach den herausragenden Leistungen unseres Clans im letzten halben Jahr sind wir sehr froh, nun ein adäquates Management als Partner gefunden zu haben, das dem Team ermöglicht, an allen wichtigen internationalen Turnieren teilzunehmen."


Gast2k7 21. Apr 2006

Da hat wohl jmd keine Ahnung >_<

Schneiderlein 26. Nov 2005

Jetzt macht man schon Wettbewerbe daraus mit Killerspielen Schulmädchen zu ermorden und...

=Ger= Warrior 25. Nov 2005

hallo moesesports ich wollte mal fragen ob ich ihn ihren clan kommen könnte ich bin mit...

mTw genTlemaN 15. Dez 2003

Auf jeden ist mouz der beste clan !! lol ihr n00bs

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler/-in
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Software Entwickler Energie PHP / MySQL (m/w)
    CHECK24 Services GmbH, München
  3. Testmanager (m/w) für die Systemintegration von Rekuperationssystemen
    Elektronische Fahrwerksysteme GmbH, Ingolstadt
  4. Informatiker/in / Ingenieur/in / Fachinformatiker/in
    Bayerisches Landeskriminalamt, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       

  1. Streaming-Dienst

    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

  2. Pilot tot

    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

  3. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  4. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  5. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  6. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  7. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  8. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  9. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  10. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
OS X Yosemite im Test
Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
  1. OS X 10.10 Yosemite ist da
  2. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  3. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

    •  / 
    Zum Artikel