LGE liefert Kombination aus 32fach-CD-Brenner und DVD-ROM

Keine Unterstützung von Mount-Rainier

Das neue DVD-/CD-RW-Kombi-Laufwerk GCC-4320B von LG Electronics (LGE) soll CD-Rohlinge mit bis zu 32facher Geschwindigkeit beschreiben können, DVD-ROMs werden mit bis zu 16facher Geschwindigkeit ausgelesen, CD-ROMs mit bis zu 40facher. Bei CD-RW-Medien erreicht das Gerät allerdings nur eine 10fache Schreibgeschwindigkeit und unterstützt kein Mount-Rainier, um die wiederbeschreibbaren Silberlinge einfacher und wie normale Wechselmedien nutzen zu können.

Anzeige

Das interne IDE/ATAPI-Laufwerk im üblichen 5,25-Zoll-Format unterstützt Ultra-DMA 33 und verfügt über einen Pufferspeicher von 2 MByte. Die mittleren Zugriffszeiten liegen bei 120 Millisekunden (DVD) beziehungsweise 110 Millisekunden (CD). Das GCC-4320B liest laut LGE auch DVD-R-, DVD-RW- und DVD+RW-Medien.

GCC-4320B - 32fach CD-Brenner und 16fach DVD-ROM-Leser in einem
GCC-4320B - 32fach CD-Brenner und 16fach DVD-ROM-Leser in einem

Für Schutz vor Datenaussetzern dank hoher Systembelastung beim CD-R-Brennen soll die Buffer-Underrun-Technik "SuperLink" helfen. Unter Linux soll das GCC-4320B laut Hersteller in Ermangelung von Treibern derzeit nur als Leselaufwerk benutzt werden.

Das LG GCC-4320B ist in Deutschland ab sofort zu einem Verkaufspreis von 129,- Euro erhältlich. Im Lieferumfang der Retail-Version sind die CD-Brennsoftware Ahead Nero 5.5.8.3, der Software-DVD-Player PowerDVD XP 4.0 von Cyberlink, Audio- und Interface-Kabel sowie Befestigungsschrauben und ein Benutzerhandbuch enthalten.


Phoenix 08. Aug 2002

Der neue Yamaha-Brenner CRW-F1E (44/24/44). Das Gerät kommt mit sämtlichen...

SilenceX 08. Aug 2002

Ich früher Plextor SCSI und war damit zufrieden. Jetzt habe ich ein reines IDE System mit...

Drugster 08. Aug 2002

LG-Geräte haben (genauso wie Lite-On) eine Schwäche beim Auslesen von kopiergeschützten...

Kommentieren




Anzeige

  1. Software Support Specialist (m/w)
    Scheidt & Bachmann Service GmbH, Mönchengladbach
  2. Leiter Business Solutions (m/w)
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe
  3. Controller/-in Business Solutions / Treasury Prozesse / Treasury Front & Middle Office
    Daimler AG, Stuttgart
  4. Planungsingenieurin / Planungsingenieur
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    China Telecom vertreibt Xbox One ab September 2014

  2. Samsung Galaxy Tab S im Test

    Flaches, poppig buntes Leichtgewicht

  3. Sysadmin Day

    Danke für laufende Rechner!

  4. Bungie

    Beta von Destiny für alle Spieler

  5. Ron Sommer

    Ex-Telekom-Chef greift Nachfolger an

  6. Prepaid

    Media Markt und Saturn starten eigenen Mobilfunktarif

  7. Hannspad SN1AT74

    Neues 10-Zoll-Tablet mit Kitkat für 170 Euro

  8. Spielevideos

    Google soll 1 Milliarde Dollar für Twitch.tv zahlen

  9. Gear VR

    Software für Samsungs VR-Brille entdeckt

  10. Hamburg

    Uber legt Widerspruch gegen Verbot ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Google-Suchergebnisse EU-Datenschützer verlangen weltweite Löschung
  2. Google Apps for Business Sprint steigt bei Googles App-Programm ein
  3. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

Destiny angespielt: Schöne Grüße vom Master Chief
Destiny angespielt
Schöne Grüße vom Master Chief
  1. Bungie Drei Betakeys für Destiny
  2. Activison Destiny ungeschnitten "ab 16" und mit US-Tonspur
  3. Bungie Destiny läuft auch auf der Xbox One in 1080p mit 30 fps

    •  / 
    Zum Artikel