Golem.de unterstützt kostenlosen Tickerdienst KlipFolio

Weitere Möglichkeit komplettiert Bezugsweg von Golem.de

Die Software-Firma Serence bietet mit KlipFolio ein kostenloses Tool an, um News-Übersichten verschiedener Anbieter in einem kleinen Programmfenster anzuzeigen, das auf Wunsch ständig sichtbar ist. Ab sofort bietet auch Golem.de eine passende, kostenlose Tickerdatei für diesen Dienst an.

Anzeige

KlipFolio bringt zahlreiche News-Seiten per Push-Verfahren auf den PC. Dabei lässt sich die Anordnung und Größe der einzelnen Ticker frei bestimmen, aber auch die Menge der anzuzeigenden Nachrichten festlegen. Einzelne Ticker lassen sich etwa losgelöst von der Hauptapplikation auf dem Bildschirm platzieren. Auf Wunsch gibt es auch einen separaten Alarm, sobald neue Nachrichten in einem Ticker erscheinen.

Der mit dem Auge - Golem.de-Klip in KlipFolio
Der mit dem Auge - Golem.de-Klip in KlipFolio

Über die so genannte KlipFarm findet man zahlreiche Angebote, die aber derzeit noch überwiegend aus dem englischsprachigen Raum stammen. Den Ticker für Golem.de findet man im Bereich "Tech & Internet".

Serence bietet KlipFolio ab sofort für die Windows-Plattform kostenlos zum Download an. Versionen für andere Betriebssysteme hat Serence für dieses Jahr in Aussicht gestellt, aber noch keine weiteren Details genannt.

Neben den Möglichkeiten, die News von Golem.de über die Webseite zu lesen oder den wochentäglichen Newsletter zu abonnieren, stehen zahlreiche weitere Wege zum Empfang der Golem.de-News zur Wahl. So können die Nachrichten auf Golem.de mobil über zahlreiche PDAs oder Smartphones auch offline oder aber als WAP- oder i-mode-Seiten abgerufen werden. Außerdem lassen sich die News-Überschriften als Sidebar (siehe "Golem.de Sidebar" oben rechts) in die verschiedenen aktuellen Mozilla-Varianten sowie Opera 6.x einbinden, um ständig alle aktuellen Golem.de-News im Blick zu haben. Schließlich besteht auch die Möglichkeit, die Golem.de-News in die eigene Homepage zu integrieren, was in einem separaten Artikel ausführlich erläutert wurde.


Oliver 26. Aug 2004

Hallo. Mal eine allgemeine Frage zu KlipFolio: Wenn ich das Programm an einem anderen...

Ron Sommer 06. Aug 2002

Danke für's Nachreichen dieser Info! Gruß, Ron

Markus Sindhoff 01. Aug 2002

Leider kann ich Sie unter der angegeben email Adresse nicht erreichen. Schicken Sie mir...

Draaken 01. Aug 2002

Bei mir ist der golem Kanal gebrochen. Andere wie zum Beispiel CNet und wired.news...

alma 01. Aug 2002

es ist kein problem, sein RDF/RSS file auf eineam anderen webserver zu lagern als bei...

Kommentieren



Anzeige

  1. Produktmanager SEO (m/w)
    Computec Media GmbH, Fürth
  2. Fachbereichsleiter Bildungsförderung (m/w)
    Datenzentrale Baden-Württemberg, Stuttgart
  3. Feature Owner Life Cycle Management (LCM) (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. Mitarbeiter/-in für den Bereich mobile Endgeräte
    Deutsche Bundesbank, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TOPSELLER BEI ALTERNATE: G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit
    59,90€
  2. ARCTIC Freezer 13 CO (mit 92mm PWM-Lüfter, für AMD u. Intel)
    26,19€ inkl. Versand
  3. VORBESTELL-AKTION: Microsoft Lumia 640 vorbestellen und 32GB-Speicherkarte gratis dazu erhalten
    (159,00€/179,00€/219,00€ 3G/LTE/XL)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. Volvo Lifepaint

    Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer

  2. Projekt-Hosting

    Tagelanger DDoS-Angriff auf Github

  3. Samsung

    Galaxy S4 bekommt Lollipop

  4. Deutsche Bahn

    WLAN im Nahverkehr in einigen Jahren

  5. Lords of the Fallen

    Partner wirft Deck 13 "mangelhafte Ausführung" vor

  6. Galaxy S6 Edge im Test

    Keine ganz runde Sache

  7. Biohacking

    Nachtsicht wie ein Tiefseefisch

  8. Spielebranche

    Betrugsvorwürfe gegen Zynga

  9. Adaptalux

    Lichtschwanenhälse sollen winzige Fotodetails ausleuchten

  10. Illegale Onlinemärkte

    Mutmaßlicher Betreiber des Sheep Marketplace verhaftet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Re: Jetzt mal ernsthaft Golem!

    Oldschooler | 16:06

  2. Re: Furchtbare Bilder

    KeinfreierName | 16:05

  3. Re: Warum VP9?

    fuzzy | 16:04

  4. Re: Mumpitz

    Muhaha | 16:04

  5. Re: Kaufe 850 Euro Smartphone mit super duper Display

    Lapje | 16:02


  1. 14:50

  2. 13:48

  3. 12:59

  4. 12:48

  5. 12:29

  6. 12:03

  7. 12:00

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel