Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Port Royale - Patrizier meets Pirates

Ascaron veröffentlicht historische Handelssimulation

Die Veröffentlichung von Port Royale geriet zu einer sehr zwiespältigen Angelegenheit: Top-Wertungen in der Presse auf der einen Seite, unzählige Beschwerden der Spieler auf Grund technischer Mängel auf der anderen Seite. Selten war ein spielerisch offensichtlich so gelungenes Programm so problembehaftet wie dieser Titel. Mit dem neuen Patch ist der Titel nun weitaus spielbarer, allerdings immer noch nicht frei von Fehlern.

Anzeige

Die Beschwerdeliste unzufriedener Käufer war mehr als lang: Ständige Abstürze und Hänger unter anderem unter Windows 98, Kompatibilitätsprobleme mit Kyro II und ATI-Grafikkarten sowie zahlreiche spielerische Ungereimtheiten wie nicht verständliche Kollisionen sorgten für Unmut, wurden allerdings zwar nicht vollständig, aber doch größtenteils mit dem kürzlich erschienenen Patch 1.15 behoben. Zudem versprach Entwickler Ascaron als "Wiedergutmachung" die Veröffentlichung eines kostenlosen Add-Ons - ganz offensichtlich nahm man sich die herbe Kritik doch deutlich zu Herzen.

Screenshot #1
Screenshot #1
Hat man den neuen Patch installiert, kann man sich dann allerdings auf die wahren Qualitäten des Programms konzentrieren - und die sind wirklich enorm. Das beginnt schon beim sehr schönen, stimmungsvollen Intro und setzt sich auch beim fast schon zu ausführlichen und dementsprechend sehr langen Tutorial fort. Andererseits sollten Personen mit wenig Zeit sowieso die Finger von Port Royale lassen. Das Spiel kann nicht mal eben zwischendurch gespielt werden, sondern verlangt einiges an Einarbeitungszeit.

Screenshot #2
Screenshot #2
Wer die Patrizier-Spiele kennt, wird sich auch in Port Royale schnell zurechtfinden, auch wenn der Wirtschaftsteil hier im direkten Vergleich zu Gunsten von mehr Action- und Adventure-Elementen eingeschränkt wurde. Zunächst gilt es, das erste eigene Schiff mit Waren zu beladen und diese möglichst gewinnbringend in einer der umliegenden Städte zu verkaufen. Die Einnahmen lassen sich dann verwenden, um Schritt für Schritt die eigene Flotte auszubauen und so mit immer mehr Gütern zu handeln und sich in der Umgebung einen Namen zu machen.

Spieletest: Port Royale - Patrizier meets Pirates 

eye home zur Startseite
s1 13. Apr 2006

www.ascaron.com

Dieter Grimm 08. Nov 2004

Bitte ich brauche einen Patch für Port Royale. Spiel stürzt an und der Desktop erschein...

Sorro 17. Sep 2003

Hallo, hab ihn gefunden !!! Viele Grüße, Sorro

Sorro 17. Sep 2003

Hallo Leute, bin ich blind oder wo finde ich denn diesen Patch von dem hier die Rede...

Sucker 22. Jul 2002

Naja, eigtl. ziemlichen Standard: Win 98, 1100 Mhz AMD, Geforce 3, 256 MB Ram....also...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Karlsruhe
  2. über Robert Half Technology, Raum Mosbach
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. imbus AG, Norderstedt, Köln, Hofheim am Taunus, München, Möhrendorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Xbox One Special Edition Controller je 37,00€, Game of...
  2. für je 11,99€
  3. 22,46€

Folgen Sie uns
       

  1. Project Mortar

    Mozilla möchte Chrome-Plugins für Firefox unterstützen

  2. Remedy

    Steam-Version von Quantum Break läuft bei Nvidia flotter

  3. Videostreaming

    Twitch Premium wird Teil von Amazon Prime

  4. Dark Souls & Co.

    Tausende Tode vor Tausenden von Zuschauern

  5. Die Woche im Video

    Grüne Welle und grüne Männchen

  6. Systemd.conf 2016

    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

  7. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  8. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  9. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  10. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

Interview mit Insider: Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
Interview mit Insider
Facebook hackt Staat und Gemeinschaft
  1. Systemüberwachung Facebook veröffentlicht Osquery für Windows
  2. Facebook 100.000 Hassinhalte in einem Monat gelöscht
  3. Nach Whatsapp-Datentausch Facebook und Oculus werden enger zusammengeführt

  1. Bei Heartstone soll es dabei gleichzeitig

    StefanGrossmann | 18:58

  2. Re: 100 PS und 500 km Reichweite wären völlig...

    grigio | 18:52

  3. Re: offline spielen?

    Thug | 18:49

  4. Re: Riskanter Neuanfang

    grorg | 18:47

  5. Re: Warum Elon Musks Marsplan doch Science...

    wiseman | 18:31


  1. 13:15

  2. 12:30

  3. 11:45

  4. 11:04

  5. 09:02

  6. 08:01

  7. 19:24

  8. 19:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel