Anzeige

QNX legt Quellcode für Eclipse.org offen

Ziel ist Standardplattform für C/C++-Entwicklung

QNX Software Systems legt für Eclipse.org den Quellcode ausgewählter C/C++-Tools der QNX Momentics Development Suite offen. Das Unternehmen will damit die Akzeptanz von Standards in der Embedded-Software-Entwicklung verbessern.

Anzeige

Zudem will QNX mit diesem Schritt sein Engagement für das Eclipse.org-Konsortium und die Schaffung einer Standard-Plattform für die Softwareentwicklung in C/C++ bekräftigen. Darüber hinaus wird QNX die Leitung des CDT-Projekts übernehmen.

Im Rahmen des Projekts wird der QNX-Quellcode die Zusammenarbeit des Projekts C/C++ IDE (Integrated Development Environment) mit einer Vielzahl von Entwicklungshosts und Zielprozessoren unterstützen. Sebastien Marineau, einer der Senior Architects bei QNX Software Systems, wird CDT-Projektleiter und soll von weiteren QNX-Systemingenieuren unterstützt werden.

Rational Software, ein Partner von QNX, wird ebenfalls Entwicklungsressourcen für das CDT-Projektteam bereitstellen. Ziel des Projektteams ist es, den Support von C/C++ in Eclipse ebenso intensiv zu realisieren, wie ihn die Plattform bereits heute für Java bietet.

Bereits diesen Monat hatte QNX seine QNX Momentics Development Suite, die erste kommerzielle, auf Eclipse basierende C/C++ IDE vorgestellt. QNX Momentics bietet Embedded-Entwicklern unübertroffene Tool-to-Tool-Integration und somit größere Produktivität.

Die von QNX freigegebene Software wird derzeit in das Eclipse-CDT-Projekt integriert. Der durch QNX verbesserte CDT Code soll im Spätsommer dieses Jahres verfügbar sein.


eye home zur Startseite

Kommentieren



Anzeige

  1. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm, Berlin
  2. SAP Consultant (m/w) Schwerpunkt Support
    Fresenius Netcare GmbH, St. Wendel
  3. IT Specialist Security (m/w)
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. IT-Systemadministrator (m/w)
    Unternehmensgruppe Pötschke, Kaarst

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       

  1. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  2. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  3. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  4. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  5. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  6. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  7. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

  8. Das Flüstern der Alten Götter im Test

    Düstere Evolution

  9. Urheberrecht

    Ein Anwalt, der klingonisch spricht

  10. id Software

    Dauertod in Doom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
PGP im Parlament: Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann
PGP im Parlament
Warum mein Abgeordneter keine PGP-Mail öffnen kann

Nordrhein-Westfalen: Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
Nordrhein-Westfalen
Deutsche Telekom beginnt mit Micro-Trenching für Glasfaser
  1. FTTH Deutsche Glasfaser will schnell eine Million anschließen
  2. M-net Glasfaser für 70 Prozent der Münchner Haushalte
  3. FTTH Telekom wird 1 GBit/s für Selbstbauer überall anbieten

Mirror's Edge Catalyst angespielt: Flow mit Faith und fallen
Mirror's Edge Catalyst angespielt
Flow mit Faith und fallen

  1. Re: Schlangenölverkäufer Molyneux

    Noppen | 20:27

  2. Re: Hoffentlich greift irgendwer die Idee von B&W...

    Niaxa | 20:18

  3. Re: Spiele Studios veröffentlichen nur noch Mist !

    Porterex | 19:18

  4. Bin Ich der einzige hier mit einem Déjà-vu ?

    QuoQuoRoots | 19:11

  5. Und schon gestorben.

    Vögelchen | 19:08


  1. 13:13

  2. 12:26

  3. 11:03

  4. 09:01

  5. 00:05

  6. 19:51

  7. 18:59

  8. 17:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel