Abo
  • Services:
Anzeige

Was Google nicht findet: Erfolgreich suchen im Internet

Spezialinformationen müssen weiterhin dezentral gesucht werden

Suchmaschinen im WWW lassen drei Viertel aller Dokumente außer acht. Wer die richtigen Adressen kennt, fördert viele Schätze zu Tage, die den Suchmaschinen verborgen bleiben. Einen Wegweiser durch den Dschungel des Internet will die c't in der aktuellen Ausgabe 9/02 geben.

Anzeige

Auf der exemplarischen Suche nach Informationen über die exotische Chemikalie Thiokresol ist die c't-Redaktion nur bei einer Suchmaschine fündig geworden. "Es lohnt sich aber, bei speziellen Fragestellungen Durchhaltevermögen zu beweisen", rät c't-Redakteur Peter Schüler. Wer mit einfachen Suchanfragen bei Google oder Yahoo nicht weiterkommt, kann sich an einschlägige Verzeichnisse und spezielle Datenbanken wenden.

Die Palette reicht von Geheimtipps wie Hieros Gamos Directory bis hin zu Datenpools für ganz spezifische Informationen: Wer Patentrecherchen betreibt, kann bei www.espacenet.com und www.uspto.gov Informationen finden. Auf der Jagd nach Prominenten-Geschichten hilft eine Datenbank der TU Braunschweig.

Brandaktuelle Nachrichten oder Webseiten lassen sich über Suchmaschinen selten finden. Der Grund hierfür liegt an der Arbeitsweise von Google, Altavista und Co.: Sie aktualisieren ihren Datenfundus in der Regel nur alle paar Wochen und schließen Angebote wie tagesaktuelle Meldungen oder Wetterberichte, die nur kurzzeitig im Netz zu finden sind, von vornherein aus. Meist hilft nur die direkte Adresse beispielsweise einer Tageszeitung oder ein Blick in paperball.fireball.de oder www.onlinenewspapers.com.

Auch abseits des WWW birgt das Internet beachtliche Wissensschätze. Im so genannten Usenet, einem Urgestein des Internet, lassen sich Erfahrungsberichte oder Zeugnisse von eher unbekannten Zeitgenossen finden. Um dort hinzugelangen, empfiehlt c't einen Klick auf "Groups" bei www.google.de.


eye home zur Startseite
Martin Bishof 04. Okt 2002

Ich denke ein wichtiger Hinweis auf vertikale Suchmaschinen ist an dieser Stelle die...

nihil 23. Apr 2002

Gibt es eigentlich Alternativen zu paperball.fireball.de? Bei onlinenewspapers.com...

hiTCH-HiKER 22. Apr 2002

Jo ist eine Enttäuschung der Artikel.. ich meide schon seit langem Heise.de weil das...

Boris 22. Apr 2002

Dir wohl kaum. Ich finde es mehr als seltsam, dass golem.de ungelesen Pressemitteilungen...

Übelkrähe 22. Apr 2002

Na, das ist ja wohl mal wieder ein dicker Otto. Die c't ist halt immer für ein Brüller...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München
  2. über Robert Half Technology, Berlin
  3. T-Systems International GmbH, München
  4. FRITZ & MACZIOL Software und Computervertrieb GmbH, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

  1. Headlander im Kurztest

    Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen

  2. Industrie- und Handelskammern

    1&1 Versatel bekommt Großauftrag für Glasfaser

  3. Chakracore

    Javascript-Engine von Edge-Browser läuft auf OS X und Linux

  4. Kinderroboter Myon

    Einauge lernt, Einauge hat Körper

  5. Passwort Manager

    Lastpass behebt kritische Lücke

  6. Fest angestellt

    Wie viele Informatiker es in Deutschland gibt

  7. Nytro XM1440

    Seagate kündigt M.2-SSD mit 2 TByte an

  8. Pix

    So stellt sich Microsoft Research die bessere Kamera-App vor

  9. Nach Missbrauchsvorwürfen

    Die große Abrechnung mit Jacob Appelbaum

  10. VR-Headset

    Fove Inc verpasst dem Fove ein neues Aussehen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. NVM Express und U.2 Supermicro gibt SATA- und SAS-SSDs bald auf

  1. Die heftigste Story auf der jacobappelbaum-Seite...

    lahmbi5678 | 14:30

  2. Re: das ist Mercedes' Antwort im Transportwesen...

    Sebbi | 14:30

  3. Re: Eine Microsoft-App, die nicht für Windows...

    GeroflterCopter | 14:29

  4. Re: Bis zu 200km . . .

    Tantalus | 14:28

  5. Re: Abgesoffen vs. überstrahlt

    Maddix | 14:27


  1. 14:00

  2. 12:37

  3. 12:29

  4. 12:00

  5. 11:38

  6. 11:23

  7. 10:54

  8. 10:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel