Abo
  • Services:
Anzeige

Ab 14. März Athlon-XP-PC mit GeForce4 MX 440 bei Lidl

Nach Plus nun auch Lidl mit Komplettrechner mit nForce-415-D-Mainboard

Nachdem der Lebensmitteldiscounter Plus seit Montag, dem 4. März einen Athlon-XP-Komplettrechner mit nForce-414-D-Mainboard und GeForce4-420-MX-Grafikkarte für 999,- Euro anbietet, folgt am 14. März Lidl mit einem leistungsfähigeren, aber auch 300,- Euro teurerem System. Der "Targa Visionary Highend-Multimedia-PC" ist laut Prospekt unter anderem mit Athlon XP 2000+ (1,667 GHz), ASUS A7N266-D-Mainboard (nForce 415 D) und ASUS-V8170-Grafikkarte (GeForce4 MX 440, 64 MByte DDR-SDRAM, TV-Out) ausgestattet.

Die weitere Ausstattung sind 256 MByte DDR-SDRAM (Samsung), eine 80-GByte-Maxtor-ATA-100-Festplatte, ein 16fach-DVD-Laufwerk (Samsung), ein 32fach-Brenner von ASUS, 3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk, eine ASUS-Firewire-Steckkarte (2x IEEE 1394 Ausgang), ein 56K-Modem (Askey V1456) und eine Logitech-Internet-Tastatur inkl. PS/2 Wheel Mouse. Das ASUS-Mainboard mit NVidias nForce 415-D-Chipsatz bietet vier USB-Schnittstellen, 10/100-MBit-Ethernet, Gameport und 5.1-Kanal-Raumklang (Dolby Digital).

Anzeige

Als Software vorinstalliert und beigelegt sind Windows XP Home Edition (OEM-Version, Recovery CD), Microsoft Works Suite 2002, PowerDVD, Norman Antivirus, Telefonbuch und Gelbe Seiten.

Der neue Lidl-PC soll inklusive zwei Jahren Herstellergarantie, Vor-Ort-Service und kostenloser Hotline ab 14. März 2002 für einen begrenzten Zeitraum angeboten werden, allerdings nicht bundesweit.

Zeitgleich bei Lidl angeboten wird auch die System-Optimierungs-Software "Ashampoo WinOptimizer 2002", die mit unter 15,- Euro weniger als die Hälfte ihres regulären Preises kosten soll. Die Ashampoo WinOptimizer Suite kostet im "normalen" Handel 39,99 Euro.


eye home zur Startseite
Reiner 04. Okt 2003

Ja nun was soll ich schreiben, ich selbst habe diesen PC und auch zur gl. Zeit DSL und...

aurandemos 20. Mai 2002

hy, kann ich unterschreiben peace aurandemos

aurandemos 20. Mai 2002

hy, recht hast du.man kann viel schlechtreden,vor allem wenn man nichts vom kuchen...

aurandemos 20. Mai 2002

hy, das klingt als wäre da ein mitarbeiter von waibel oder dell am werke gewesen hatt...

Mosi 08. Apr 2002

10 Jahre lang täglich mindestens 8 Stunden Macintosh. Anwendung und Administration haben...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ABUS Security-Center GmbH & Co. KG, Affing (bei Augsburg)
  2. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring
  3. Computec Media GmbH, Fürth
  4. T-Systems on site services GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,85€
  2. 24,96€

Folgen Sie uns
       

  1. Modulares Smartphone

    Lenovo bringt Moto Z mit Moto Z Play nach Deutschland

  2. Yoga Book

    Lenovos Convertible hat eine Tastatur und doch nicht

  3. Huawei Connect 2016

    Telekom will weltweit zu den größten Cloudanbietern gehören

  4. 20 Jahre Schutzfrist

    EU-Kommission plant das maximale Leistungsschutzrecht

  5. CCP Games

    Eve Online wird ein bisschen kostenlos

  6. Gear S3 im Hands on

    Samsungs neue runde Smartwatch soll drei Tage lang laufen

  7. Geleakte Zugangsdaten

    Der Dropbox-Hack im Jahr 2012 ist wirklich passiert

  8. Forerunner 35

    Garmin zeigt Schnickschnack-freie Sportuhr

  9. Nahverkehr

    Hamburg und Berlin kaufen gemeinsam saubere Busse

  10. Zertifizierungsstelle

    Wosign stellt unberechtigtes Zertifikat für Github aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
25 Jahre Linux: Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen
25 Jahre Linux
Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen
  1. Linux-Paketmanager RPM-Entwicklung verläuft chaotisch
  2. Exploits Treiber der Android-Hersteller verursachen Kernel-Lücken
  3. Hans de Goede Red-Hat-Entwickler soll Hybridgrafik unter Linux verbessern

Master of Orion im Kurztest: Geradlinig wie der Himmelsäquator
Master of Orion im Kurztest
Geradlinig wie der Himmelsäquator
  1. Inside im Test Großartiges Abenteuer mit kleinem Jungen
  2. Mighty No. 9 im Test Mittelmaß für 4 Millionen US-Dollar
  3. Warp Shift im Test Zauberhaftes Kistenschieben

Galaxy Note 7 im Test: Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
Galaxy Note 7 im Test
Schaut dir in die Augen, Kleine/r/s!
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. Gear IconX im Test Anderthalb Stunden Trainingsspaß

  1. Re: Wo ist jetzt bitte die tolle Innovation ???

    longthinker | 23:34

  2. Re: Google+ Verbreitung

    Prince_of_Fail | 23:29

  3. Re: Die lernen es wohl nicht mehr

    DetlevCM | 23:29

  4. Erfahrung mit E-Bussen in Hamburg.

    Carlo Escobar | 23:27

  5. Re: Preise sind herb

    kvoram | 23:13


  1. 22:19

  2. 20:31

  3. 19:10

  4. 18:55

  5. 18:16

  6. 18:00

  7. 17:59

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel