Superman rettet die Welt auf der Xbox

Infogrames kündigt Spiel für Herbst an

Superman, der wohl bekannteste Superheld aller Zeiten, wird auch auf den Videospielssystemen der neuen Generation nicht in den Ruhestand treten dürfen. So kündigt Infogrames jetzt das Spiel "Superman: The Man of Steel" für Microsofts Xbox an.

Anzeige

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Aufgabe des Spielers wird, was nicht wirklich überraschend ist, darin bestehen, die Stadt Metropolis vor den Bösewichten Brainiac 13 und Lex Luthor zu retten sowie eine Horde wildgewordener Roboter zu zähmen, deren einziges Ziel die Zerstörung alles Menschgewordenen ist.

Screenshot #2
Screenshot #2
"Indem wir die faszinierenden Möglichkeiten der Xbox nutzen, werden wir mit 'Superman: Man of Steel' ein Spiel produzieren, das alle Fans der Superman-Comics sowie auch alle Spieler begeistern wird und das es auch wert ist, den Namen Superman zu tragen", so Larry Sparks, Vice President European Marketing bei Infogrames. "Neben sehr detaillierten Welten riesigen Ausmaßes und einer Reihe berühmter Feinde werden auch mehrere dynamische Spielmodi neue und alte Superman-Fans gleichermaßen begeistern."

Screenshot #3
Screenshot #3
Die ersten Screenshots lassen von den angesprochenen technischen Fähigkeiten der Xbox noch nicht allzu viel erkennen, allerdings ist der Titel auch noch ein ganzes Stück vom finalen Release entfernt. Mit der Veröffentlichung ist laut Infogrames im Herbst dieses Jahres zu rechnen.


Kommentieren




Anzeige

  1. Mitarbeiter (m/w) Produktionssteu­erung
    Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart
  2. System Architekt (m/w) Exchange / Microsoft Windows
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  3. Mitarbeiter (m/w) Software - Support und Lizenzmanagement
    REALTECH AG, Walldorf
  4. Leiter Systemsteuerung (m/w)
    Sparkasse Herford, Herford

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       

  1. Leistungsschutzrecht

    Kartellamt weist Beschwerde gegen Google zurück

  2. Projekt DeLorean

    Microsofts Game-Streaming rechnet 250 ms Latenz weg

  3. Digitale Agenda

    Bitkom fordert komplette Nutzung des 700-Megahertz-Bandes

  4. Watch Dogs

    Gezielt Freunde hacken

  5. Test Rules

    Gehirntraining für Fortgeschrittene

  6. Transformer Pad TF303

    Neues Asus-Tablet mit Full-HD-Display und Tastatur-Dock

  7. Kalifornien im Rechner

    Google wollte fahrerlose Autos nur in virtueller Welt testen

  8. Affen-Selfie

    US-Behörde spricht Tieren Urheberrechte ab

  9. LG PW700

    LED-Projektor funkt Ton per Bluetooth an Lautsprecher

  10. Formel E

    Motorsport zum Zuhören



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Alienware Alpha ausprobiert: Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
Alienware Alpha ausprobiert
Fast lautlose Steam-Machine mit eigenem Windows-UI
  1. Crytek Ryse für PC mit 4K-Videos belegt über 120 GByte
  2. Wirtschaftssimulation Golem Labs entwickelt die Gilde 3
  3. Wargaming Seeschlachten mit World of Warships

IT und Energiewende: Intelligenztest für Stromnetze und Politik
IT und Energiewende
Intelligenztest für Stromnetze und Politik

Test Ultimate Evil Edition: Diablo 3 zum Dritten
Test Ultimate Evil Edition
Diablo 3 zum Dritten
  1. Xbox One Diablo 3 läuft mit 1080p - aber nicht konstant mit 60 fps
  2. Activision Blizzard World of Warcraft fällt auf 6,8 Millionen Abonnenten
  3. Diablo 3 auf PS4 angespielt 20 Minuten in der neuen Hölle

    •  / 
    Zum Artikel