Abo
  • Services:
Anzeige

Microsoft stellt Windows-Entwicklung vorerst ein

Microsoft sagt Windows-Sicherheitslöchern Kampf an

Laut einem Bericht des Wall Street Journal stellt Microsoft vorerst die Entwicklung an einer künftigen Windows-Version ein und will sich den gesamten Februar über vornehmlich darum kümmern, zahlreiche Sicherheitslöcher in existierenden Windows-Versionen zu stopfen.

Anzeige

Das Wall Street Journal berichtet (Anmeldepflichtiger Bereich) weiter, dass Jim Alchin, der Chef der Windows-Abteilung bei Microsoft, betont, dass Tausende Entwickler den gesamten Februar über existierenden Code durchkämmen werden, um jede Sicherheitslücke zu schließen. Daher wird für einen Monat die Entwicklung an einer kommenden Windows-Version eingestellt. Zudem versichert Alchin, dass die Angestellten von Microsoft an einem Sicherheits-Training teilnehmen werden.

Besonders mit der Einführung von .NET scheint Microsoft unter Druck zu geraten, denn der direkte Konkurrent Sun bietet mit Java eine ähnliche Technik an, deren Sicherheits-Architektur erprobt ist. In der Vergangenheit fällt Microsoft immer wieder mit Horrormeldungen über neue Sicherheitslecks in Windows auf. Diesen schlechten Ruf will Redmond nun wohl mit aller Macht loswerden. Dabei gibt sich Jim Alchin gegenüber dem Wall Street Journal zuversichtlich, dass Microsoft jede Sicherheitslücke in existierenden Microsoft-Produkten beseitigen kann, aber auch sichere Software aus dem Nichts heraus erstellen kann.


eye home zur Startseite
dernix-weiss 22. Feb 2002

Wat laberst Du für einen Driss? Du weisst von was Du redest? <= Bei diesem Satz hast Du...

Borg³ 23. Jan 2002

Äh... tut mir leid, wenn ich frage, aber hast du noch mehr erdrückende Beweise? Dass die...

ghoja 23. Jan 2002

Salut metenand Ich denke das kann man so sagen. zumindest was den Desktop bereich...

&lt;Anonymous&gt; 21. Jan 2002

Leute wie Du sind sehr arm ! Geistig ! \"UNIX ist die Macht !\" Kann schon sein. Aber es...

der honk 21. Jan 2002

aber sind wir doch mal ehrlich... bis zur version 10 war das mac betriebssystem doch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BREKOM GmbH, Pa­der­born
  2. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  3. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 34,99€
  3. (-80%) 3,99

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Kritische Bereiche der IT-Sicherheit in Unternehmen
  2. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes
  3. Potenzialanalyse für eine effiziente DMS- und ECM-Strategie

  1. Patent

    Samsung zeigt konkrete Ideen für faltbares Smartphone

  2. Smarter Lautsprecher

    Google will Home intelligenter machen

  3. Samsung 960 Evo im Test

    Die NVMe-SSD mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

  4. Projekt Titan

    Apple will Anti-Kollisionssystem für Autos patentieren

  5. Visualisierungsprogramm

    Microsoft bringt Visio für iOS

  6. Auftragsfertiger

    TSMC investiert 16 Milliarden US-Dollar in neue Fab

  7. Frontier Developments

    Weltraumspiel Elite Dangerous erscheint auch für die PS4

  8. Apple

    MacOS 10.12.2 soll Probleme beim neuen Macbook Pro beheben

  9. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  10. Glasfaser

    EWE steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Re: normale Schraubendreher...

    phre4k | 10:45

  2. Re: VR?

    SMN | 10:45

  3. Re: Sensoren die Hindernisse erkennen - GENIAL

    sundilsan | 10:44

  4. Re: asus kapiert es nicht

    Niaxa | 10:43

  5. Re: Liegt an der Zuzahlung bei Verträgen.

    nmSteven | 10:43


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 09:00

  4. 08:48

  5. 08:00

  6. 07:43

  7. 07:28

  8. 07:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel