E-Mail-Adresse unter eigener Domain bei GMX

GMX startet weitere Pay-Dienste

Die GMX AG stellt ihren Mitgliedern ab sofort neue Anwendungen für die Internet-Kommunikation zur Verfügung. So bietet GMX seinen Nutzern mit der neuen GMX MailDomain eine persönliche E-Mail-Adresse unter dem eigenen Domainnamen an. Zudem bietet GMX mit dem Tarif ComfortMail jetzt einen werbefreien Web-Mail-Dienst an.

Anzeige

Mit vorname@nachname.de bzw. nach dem Muster E-Mail-Alias@wunschname.de können sich GMX-Mitglieder nun ins GMX-System einloggen und ihre ganz persönlichen E-Mails empfangen und versenden. Der Service wird zudem zu den bisherigen E-Mail-Dienstleistungen in zwei Varianten angeboten: Die Standardversion GMX MailDomain ist bis 31.12.2001 zum Einführungspreis von 0,29 Euro pro Monat und danach 0,49 Euro erhältlich. Es fällt keine Einrichtungsgebühr an. Die Komfortvariante GMX MailDomain Plus wird bis Ende des Jahres für 0,49 Euro monatlich und danach 0,99 Euro auch ohne Einrichtungsgebühr angeboten. Letztere enthält zehn E-Mail-Adressen, die auf GMX-Accounts oder beliebigen anderen Zielen genutzt werden können und erlaubt die Umleitung der Domain auf eine beliebige Homepage.

Der neue Tarif GMX ComfortMail verbannt die Werbung von den GMX-Seiten. Zum Preis von 0,49 Euro kann der gesamte Dienstbereich auf der GMX-Website in werbefreier Umgebung genutzt werden. Der Funktionsbereich enthält keine Banner, Pop-Ups oder sonstige Werbung und garantiert dadurch beschleunigte Ladezeiten.

Das bestehende Abo-Paket für Profi-User GMX ProMail wurde ebenfalls erweitert und umfasst jetzt zum Preis von 2,99 Euro monatlich 50 MB Speicherplatz (bisher 30 MB), zehn E-Mail-Adressen innerhalb eines Accounts (bisher fünf) sowie Unified Messaging Services und eine eigene Homepage mit 10 MB Webspace.

"Die Kommunikation über GMX wird durch die neuen Funktionen noch flexibler und komfortabler. Mit den enorm preisgünstigen Tarifen sprechen wir unsere gesamte Nutzerschaft an. Mit der GMX MailDomain bietet GMX die derzeit günstigste Möglichkeit in Deutschland, eine eigene Domain zu registrieren. Außerdem geben wir als erster großer Webmail-Dienst dem User die Möglichkeit, sich zwischen der kostenlosen Nutzung mit Werbeeinblendungen und der Nutzung einer werbefreien Version gegen Bezahlung zu entscheiden. Wir reagieren damit direkt auf die aktuellen Wünsche unserer Benutzer", so Andreas Gauger, Vorstand Produktmanagement der GMX AG.


Kommentieren




Anzeige

  1. IT-Spezialist (m/w) für Anwendungsentwicklung
    Versicherungskammer Bayern, München
  2. Senior Softwareentwickler (m/w) Java EE
    Faktor Zehn AG, München und Köln
  3. Ingenieur (m/w) Materialflusssimulation / Intralogistiksysteme
    BEUMER Maschinenfabrik GmbH & Co. KG, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)
  4. SAP-Prozessexperte für Master Data, EHS & Label Management (m/w)
    BASF Coatings GmbH, Münster

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       

  1. AMD-Vize Lisa Su

    Geringe Chancen für 20-Nanometer-GPUs von AMD für 2014

  2. Bärbel Höhn

    Smartphone-Hersteller zu Diebstahl-Sperre zwingen

  3. Taxi-App

    Uber will trotz Verbot in weitere deutsche Städte

  4. First-Person-Walker

    Wie viel Gameplay braucht ein Spiel?

  5. Finanzierungsrunde

    Startup Airbnb ist zehn Milliarden US-Dollar wert

  6. Spähaffäre

    Snowden erklärt seine Frage an Putin

  7. CSA-Verträge

    Microsoft senkt Preise für Support von Windows XP

  8. Test Wyse Cloud Connect

    Dells mobiles Büro

  9. Globalfoundries-Kooperation mit Samsung

    AMDs Konsolengeschäft kompensiert schwache CPU-Sparte

  10. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Windows 8.1 Update 1 im Test: Ein lohnenswertes Miniupdate
Windows 8.1 Update 1 im Test
Ein lohnenswertes Miniupdate

Microsoft geht wieder einen Schritt zurück in die Zukunft. Mit dem Update 1 baut der Konzern erneut Funktionen ein, die vor allem für Mausschubser gedacht sind. Wir haben uns das Miniupdate für Windows 8.1 pünktlich zur Veröffentlichung angesehen.

  1. Microsoft Installationsprobleme beim Windows 8.1 Update 1
  2. Windows 8.1 Update 1 Wieder mehr minimieren und schließen
  3. Microsoft Windows 8.1 Update 1 vorab verfügbar

Test Fifa Fußball-WM Brasilien 2014: Unkomplizierter Kick ins WM-Finale
Test Fifa Fußball-WM Brasilien 2014
Unkomplizierter Kick ins WM-Finale

Am 8. Juni 2014 bezieht die deutsche Nationalmannschaft ihr Trainingslager "Campo Bahia" in Brasilien, um einen Anlauf auf den Gewinn des WM-Pokals zu nehmen. Wer sichergehen will, dass es diesmal mit dem Titel klappt, kann zu Fifa Fußball-WM Brasilien 2014 greifen.

  1. Fifa WM 2014 Brasilien angespielt Mit Schweini & Co. nach Südamerika
  2. EA Sports Fifa kickt in Brasilien 2014

OpenSSL: Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed
OpenSSL
Wichtige Fragen und Antworten zu Heartbleed

Der Heartbleed-Bug in OpenSSL dürfte wohl als eine der gravierendsten Sicherheitslücken aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Wir haben die wichtigsten Infos zusammengefasst.

  1. OpenSSL OpenBSD mistet Code aus
  2. OpenSSL-Lücke Programmierer bezeichnet Heartbleed als Versehen
  3. OpenSSL-Bug Spuren von Heartbleed schon im November 2013

    •  / 
    Zum Artikel