Abo
  • Services:
Anzeige

Neue DVD-, CD-RW- und DVD-RAM-Laufwerke von LG Electronics

Zwei von drei neuen ATAPI-Laufwerken ab sofort erhältlich

Der koreanische Hersteller LG Electronics hat drei neue interne ATAPI-Laufwerke angekündigt: Das 16fach DVD-Laufwerk DRD-8160B, den 16fach CD-Brenner CED-8160B und das DVD-RAM-Laufwerk DAD-8020B.

Anzeige

Das neue DVD-ROM-Laufwerk liest DVDs mit 16facher und CDs mit maximal 48facher Geschwindigkeit. Das Laufwerk kann sowohl horizontal als auch vertikal eingebaut werden und unterstützt alle gängigen DVD- und CD-Formate. Das Retail-Kit enthält die MPEG-Software Cyberlink Power DVD 2.55 mit MPEG 2 Decoder, Audiokabel, Schrauben, MS-DOS-Treiberdiskette und ein Benutzerhandbuch in deutscher Sprache. Das DRD-8160B kostet in der Retail-Version mit Zubehör 199,- DM (Listenpreis) und ist laut Hersteller ab sofort erhältlich.

Das CD-RW-Laufwerk CED-8160B brennt CD-Rs mit 16facher und CD-RWs mit 10facher Geschwindigkeit. Die Lesegeschwindigkeit für CD-ROMs beträgt maximal 40fach. Dank Mediateks Buffer-Underrun-Technik SuperLink und einem Zwischenspeicher von 2 MB sollen CD-Rohlinge auch bei stockender Datenübertragung nicht "verbrannt" werden. Das CED-8160B soll ab Anfang August zum Listenpreis von 399,- DM erhältlich sein. Der Retail-Version liegt die Adaptec-Brennsoftware Easy CD Creator 4.03 und DirectCD 3.03 bei.

Mit dem DAD-8020B bringt LG Electronics sein erstes DVD-RAM-Laufwerk auf den Markt. Es speichert auf einseitigen DVD-RAM-Medien 4,7 GB und auf doppelseitigen DVD-RAM-Medien 9,4 GB Daten, je mit 2,77 MB/Sekunde. Es liest DVD-RAMs, DVD-Rs, DVD-ROMs (16fach) und CDs (maximal 52fach). Die mittleren Zugriffszeiten liegen dabei zwischen 150 und 210 ms. Der Listenpreis des laut LG ab sofort lieferbaren DVD-RAM-Laufwerks DAD-8020B liegt bei 999,- DM. Im Lieferumfang ist das Brennsoftware-Paket Cyberlink PowerVCR II 3.0 (Echtzeit MPEG 1 & 2 TV + DV Recording Software) und InstantWrite 2.5 (UDF-Treiber) enthalten. Das mitgelieferte Zubehör umfasst beim Retail-Kit außerdem ein IDE-Anschlusskabel und Audiokabel sowie Schrauben, MS-DOS-Treiberdiskette und ein Benutzerhandbuch.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Digital Performance GmbH, Berlin
  2. Unitool GmbH & Co. EDV-KG, Oyten
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. und 15€ Cashback erhalten
  2. 17,99€ statt 29,99€
  3. (u. a. Assassins Creed IV Black Flag 9,99€, F1 2016 für 29,99€, XCOM 4,99€, XCOM 2 23,99€)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Praxiseinsatz, Nutzen und Grenzen von Hadoop und Data Lakes

  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Senode: Eine ganze Komposition in zwei Graphen
Senode
Eine ganze Komposition in zwei Graphen
  1. Offlinemodus Netflix erlaubt Download ausgewählter Filme und Serien
  2. LG PH450UG LED-Kurzdistanzprojektor arbeitet mit Akku
  3. Freenet TV DVB-T2 Receiver mit Twin-Tuner brauchen nur ein Abo

HTC 10 Evo im Kurztest: HTCs eigenwillige Evolution
HTC 10 Evo im Kurztest
HTCs eigenwillige Evolution
  1. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor
  2. Google Im Pixel steckt wohl mehr HTC als gedacht
  3. Desire 10 Lifestyle HTC stellt noch ein Mittelklasse-Smartphone für 300 Euro vor

Turris Omnia im Test: Ein Router zum Basteln
Turris Omnia im Test
Ein Router zum Basteln
  1. Botnetz Telekom-Routerausfälle waren nur Kollateralschaden
  2. BGH-Urteil Keine Störerhaftung bei gehacktem WLAN-Passwort
  3. Fritzbox 6430 Cable AVM liefert Einsteigerrouter für Kabelanschluss

  1. Re: Günstig? Dafür bekommt man ein S7...

    Cerb | 01:14

  2. Re: Kritik unberechtigt?

    Impergator | 01:11

  3. Re: 200.000 Pfund für Essen?

    Seismoid | 01:08

  4. Re: Wenn Obama seinen Behörden das Hacken von...

    DerSkeptiker | 01:05

  5. Re: dauert noch

    ArcherV | 01:02


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel