Knutschen statt Ballern: Der Uli-Stein-Kuss-Shooter

Witziger Neuaufguss des Moorhuhn-Prinzips

Spiele mit dem Moorhuhn kann wahrscheinlich kaum noch jemand schmerzfrei ertragen. Die auf dem simplen Ballerprinzip aufbauende Uli-Stein-Adaption ist trotzdem einen Blick wert - so unterhaltsam waren bisher nur wenige der Federvieh-Klone.

Anzeige

Wie der Titel schon verrät, steht hier natürlich nicht das primitivste Bedürfnisse befriedigende Abschießen argloser und vom Aussterben bedrohter Vögel auf dem Programm. Statt dessen wollen Frösche geküsst werden - damit sie sich in Uli-Stein-typische Charaktere verwandeln und den Spieler mit Punkten belohnen.

Screenshot #1
Screenshot #1
Das Spielprinzip zeichnet sich somit durch absolute Gewaltfreiheit aus und wird auch bei Tierschützern großen Anklang finden, schließlich gibt es Minuspunkte, wenn man einem der grünen Hüpfer gegen seinen Willen einen Schmatzer auf die feucht-fröhliche Haut drückt. An der Mimik der Teichbewohner lässt sich nämlich schon vor der Kuss-Attacke ablesen, ob ein Frosch dem feuchten Lippenschlag positiv oder doch eher ablehnend gegenübersteht.

Screenshot #2
Screenshot #2
Einige kleine Gags sorgen zusätzlich für Abwechslung, zudem gehört ein charakteristischer Bildschirmschoner zum Programmumfang. Der Uli-Stein-Kuss-Shooter ist ab sofort zum Preis von 29,95 DM im Handel erhältlich.

Kommentar:
Ob ein simples Ballerspiel satte 30,- DM wert ist, muss wohl jeder selbst entscheiden. Bei der ständigen Bombardierung mit drittklassigen Moor-, Sumpf - oder anderen Blödhühnern kann der Kuss-Shooter wenigstens mit einer großen Portion Humor überzeugen - zumindest Uli-Stein-Anhänger werden mit dem Programm ein paar vergnügliche Arbeitspausen verbringen.


Roland 14. Mai 2001

Meine Nichten sind ganz verückt danach.

Sascha 12. Mai 2001

Wem's schmeckt

Diablo 11. Mai 2001

Welch intelligenter Beitrag, ich werd dich für den Pullitzerpreis vorschlagen. Uli Steins...

Kommentieren



Anzeige

  1. Mobile Developer (m/w)
    Mobile Software AG, München
  2. Inbetriebnehmer / Programmierer (m/w)
    Luft- und Thermotechnik Bayreuth GmbH, Goldkronach
  3. Projekt Manager (IT Projekte) (m/w)
    redcoon GmbH, München
  4. SAP Business Process Expert (m/w) Module SD/MM/PP
    Brüel & Kjaer Vibro, Darmstadt

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: Angebote der Woche bei Notebooksbilliger
    (u. a. Samsung Galaxy Tab 4 für 239,90€, Bosch IXO IV für 39,90€)
  2. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  3. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. Verzögerte Android-Entwicklung

    X-Plane 10 Mobile vorerst nur für iPhone und iPad

  2. International Space Station

    Nasa schickt 3D-Druckauftrag ins All

  3. Malware in Staples-Kette

    Über 100 Filialen für Kreditkartenbetrug manipuliert

  4. Day of the Tentacle (1993)

    Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

  5. ODST

    Gratis-Kampagne für Halo Collection wegen Bugs

  6. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  7. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  8. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  9. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  10. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



1.200-MBit-Powerline im Test: "Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"
1.200-MBit-Powerline im Test
"Schatz, mach das Licht aus, das Netz ist so langsam!"

Games-Verfilmungen: Videospiele erobern Hollywood
Games-Verfilmungen
Videospiele erobern Hollywood
  1. Entwicklerpreis Summit 2014 Wiederspielbarkeit Reloaded
  2. Adr1ft Mit Oculus Rift und UE4 ins All
  3. The Game Awards 2014 Dragon Age ist bestes Spiel, Miyamoto zeigt neues Zelda

O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Sicherheitssystem Volvo will Fahrradfahrer mit der Cloud schützen
  2. Urteil Finger weg vom Handy beim Autofahren
  3. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto

    •  / 
    Zum Artikel