Neue Linux-Kernel veröffentlicht

Neue Kernel-Versionen sollen Sicherheitslücken stopfen

Zwar steht die offizielle Linux-Entwicklung derzeit bei der Version 2.4.3, doch auch an anderen Stellen der Kernel-Entwicklung tut sich etwas. So erschien jetzt ein neues Update zur 2.2er-Serie, aber auch der neue Entwickler-Kernel 2.5 wirft seine Schatten voraus.

Anzeige

Die Kernel-Version 2.2.19 bietet vor allem einige Sicherheits-Updates, aber auch einige andere Fehler auf den verschiedenen Plattformen wurden behoben. Zudem haben einige neue Treiber, insbesondere für USB-Geräte, Einzug in die Kernel-Sourcen gefunden, die bisher nur in der 2.4er-Serie enthalten waren.

Alan Cox hat zudem eine neue Version seines modifizierten Kernels, Linux 2.4.3-ac2, veröffentlicht, der einige Fehler im offiziellen Kernel 2.4.3 behebt, der letzte Woche erschienen ist.

Zudem fand in der letzten Woche ein Treffen im Kleinen von Kernel-Entwicklern statt, in dem die Weichen für den nächsten Entwickler-Kernel gestellt wurden. Insbesondere die Unterstützung für High-End-Systeme dürfte dabei weitere Fortschritte machen.


Kommentieren



Anzeige

  1. Business Analyst SAP (m/w)
    CSL Behring GmbH, Marburg
  2. Inhouse Spezialist SAP (m/w)
    ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein
  3. Projektleiter Software Standardisierung (m/w) Schwerpunkt Fördertechnik
    Dürr Systems GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       

  1. Tor-Router

    Invizbox will besser sein als die Anonabox

  2. Moore's Law

    Totgesagte schrumpfen länger

  3. Agents of Storm

    Free-to-Play-Strategie von den Max-Payne-Machern

  4. Sipgate

    Dienste nach DDoS-Angriff wiederhergestellt

  5. Rockstar Games

    GTA San Andreas erscheint neu für die Xbox 360

  6. G3 Screen

    LGs erstes Smartphone mit eigenem Nuclun-Prozessor

  7. Apple Watch

    Apples Saphirglas-Hersteller stellt Produktion ein

  8. LG G Watch R

    Runde Smartwatch von LG kommt nach Deutschland

  9. Systemanforderungen

    Ohne 200-Euro-Grafikkarte läuft Assassin's Creed Unity nicht

  10. App Rooms

    Facebook macht die Foren mobil



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

    •  / 
    Zum Artikel