10-Gigabit-Ethernet - Entwicklung schreitet voran

Netzwerkstandard IEEE P802.3ae soll 2002 verabschiedet werden

Während mittlerweile 1-Gigabit-Netzwerkzubehör im Handel erhältlich ist, hat die IEEE 802.3 Working Group einen weiteren Meilenstein bei der nunmehr zwei Jahre andauernden Entwicklung des 10-Gigabit-Ethernet-Standards (IEEE P802.3ae) gesetzt. Auf einem Treffen hat die "10 Gigabit Ethernet Alliance" gemeinsam einen mehr als 500 Seiten umfassenden weiteren Entwurf (802.3ae/D2.3) abgesegnet und ist zuversichtlich, den Netzwerkstandard bis zur ersten Jahreshälfte 2002 abgeschlossen zu haben.

Anzeige

Da der nun abgesegnete Entwurf bereits die wichtigsten technischen Elemente definiert und sich nur noch Details ändern werden, nähert sich der 10-Gigabit-Ethernet-Standard einem kritschen Punkt: Die Netzwerkhardware-Hersteller können nun mit der Produktentwicklung beginnen und - wenn nichts dazwischen kommt - bereits Anfang/Mitte 2002 mit entsprechenden Produkten auf den Markt kommen. Allerdings muss der aktuelle Entwurf des Standards noch endgültig ratifiziert werden.

Damit 10-Gigabit-Ethernet eine Vielzahl von Glasfaser-Typen und Kabellängen unterstützt, wurden mehrere physikalische Schichten (Layer) definiert. So können beispielsweise herkömmliche und für Gigabit-Netze in Gebrauch befindliche Multimode-Glasfaserkabel genutzt werden. Ein serielles 850-Nanometer-Interface unterstützt eine Schnittstelle von bis zu 300 Metern, ein 1310-Nanometer-WDM-Interface unterstützt Backbone-Anwendungen von bis zu 300 Metern. Auf Singlemode-Glasfasern erlauben 1310-Nanometer- und 1550-Nanometer-Schnittstellen eine Reichweite bis zu 10 km bzw. 40 km.

Näheres zum 10-Gigabit-Ethernet-Standard, der hohe Bandbreiten für wenig Geld verspricht, findet sich unter www.10gea.org. Informationen zur IEEE 802.3 Working Group finden sich unter IEEE.org. Die nächste IEEE-802.3-Versammlung soll im Juli 2001 stattfinden.


Kommentieren



Anzeige

  1. Security Engineer (m/w) Testing & Vulnerability Management
    ING-DiBa AG, Frankfurt oder Nürnberg
  2. Abteilungsleiter (m/w) IT-Betrieb
    Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  3. Softwareentwickler für Embedded / USB (m/w)
    AVM GmbH, Berlin
  4. IT-Security Spezialist Telematikplattform (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  2. Crucial MX100 256GB zum Bestpreis bei Redcoon
    95,50€
  3. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. Maxwell-Grafikkarte

    Die Geforce GTX 970 hat ein kurioses Videospeicher-Problem

  2. Patentanmeldung

    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

  3. OS X

    Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern

  4. Soziales Netzwerk

    Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB

  5. Raumfahrt

    Nasa will Mars-Rover mit Helikopter ausstatten

  6. Windows Phone und Tablets

    Die Dropbox-App ist da

  7. Sony Alpha 7 II im Test

    Fast ins Schwarze getroffen

  8. Apple

    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

  9. Firmware

    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

  10. Systemkamera

    Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



In eigener Sache: Golem pur - eine erste Bilanz
In eigener Sache
Golem pur - eine erste Bilanz
  1. Internet im Flugzeug Gogo benutzt gefälschte SSL-Zertifikate für Youtube
  2. Golem.de 2014 Ein Blick in unsere Zahlen
  3. In eigener Sache Schöne Feiertage!

Filmkritik: In Blackhat steht die Welt am Abgrund
Filmkritik
In Blackhat steht die Welt am Abgrund
  1. Cyberwaffe NSA-Tool Regin im Kanzleramt entdeckt
  2. Rocket Kitten Die Geschichte einer Malware-Analyse
  3. Cyberwaffe Attacke auf EU-Kommission wohl mit NSA- und GCHQ-Tool Regin

Touchboard: Die berührungsempfindliche Märchentante
Touchboard
Die berührungsempfindliche Märchentante
  1. Programmieren mit dem Dilduino Der Vibrator für technische Spielereien
  2. Lehrreiche Geschenke Stille Nacht, Bastelnacht
  3. Circuitscribe ausprobiert Stromkreise malen für Teenies

    •  / 
    Zum Artikel