Abo
  • Services:
Anzeige

Google kauft Deja.com

Neue Suchmaschine für Usenet-Newsgroups in der Beta-Phase

Die Google Inc. übernimmt den Usenet Discussion Service von Deja.com, alias Dejanews. Damit erhält Google Zugriff auf Dejas komplettes Usenet-Archiv, das bis ins Jahr 1995 zurückreicht.

Anzeige

Auch Dejas Software und Domains einschließlich deja.com und dejanews.com sowie die Marken und andere Rechte gehen an Google über. Details zum Kaufpreis wurden nicht genannt.

Ab sofort steht unter groups.google.com ein neues Usenet Search Feature zur Verfügung, das den Zugang zu den Informationen des Usenet aus den letzten sechs Monaten erlaubt. In Zukunft soll hierüber aber auch das Deja-Usenet-Archiv mit mehr als 500 Millionen Beiträgen erreichbar sein. Auf Grund des hohen Datenbestandes will Google in naher Zukunft neue Navigationselemete anbieten.


eye home zur Startseite
frane 13. Feb 2001

manchmal hilft lesen: http://groups.google.com/advanced_group_search

Maus 13. Feb 2001

Dem ist nicht so. Man kann bei Google nicht einmal angeben, welche Newsgroups man...

Geek 13. Feb 2001

Auf jeden Fall, Und in Google haben sie auch einen guten Partner gefunden, denke ich...

Sorgenkind 12. Feb 2001

woher weisst du ?

dago 12. Feb 2001

Na, das ist dann ja noch mal gut gegangen. Das Damoklesschwert einer Einstellung dieses...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  2. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, München, Nürnberg, Ingolstadt, Würzburg und Waging
  3. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. über Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Nordrhein-Westfalen


Anzeige
Top-Angebote
  1. umgerechnet ca. 170,19€ inkl. Versand (Vergleichspreis: 267,79€)
  2. 44,99€
  3. (u. a. Ronaldo Blu-ray 9,97€, Mia san Champions Blu-ray 7,97€)

Folgen Sie uns
       

  1. Für Werbezwecke

    Whatsapp teilt alle Telefonnummern mit Facebook

  2. Domino's

    Die Pizza kommt per Lieferdrohne

  3. IT-Support

    Nasa verzichtet auf Tausende Updates durch HP Enterprise

  4. BGH-Antrag

    Opposition will NSA-Ausschuss zur Ladung Snowdens zwingen

  5. Kollaborationsserver

    Nextcloud 10 verbessert Server-Administration

  6. Exo-Planet

    Der Planet von Proxima Centauri

  7. Microsoft

    Windows 10 Enterprise kommt als Abo

  8. Umwelthilfe

    Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

  9. 25 Jahre Linux

    Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

  10. Softrobotik

    Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: Nein, die Probleme sind auch für den Preis...

    Tiberius Kirk | 23:34

  2. Re: Uhhmm wie läuft das ?

    Niaxa | 23:32

  3. Re: Wird Zeit zu wechseln

    FreiGeistler | 23:30

  4. Re: Das wird Konsequenzen haben

    Des_Moines | 23:22

  5. Re: Was ist eine Distribution...

    Mephir | 23:20


  1. 15:54

  2. 15:34

  3. 15:08

  4. 14:26

  5. 13:31

  6. 13:22

  7. 13:00

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel