Abo
  • Services:
Anzeige

CDV stiftet Stipendium für Game Level Designer

Zusammenarbeit mit der Games Academy

Die CDV Software Entertainment AG vergibt im Zusammenarbeit mit der Berliner Games Academy ein Stipendium, das zur kostenlosen Ausbildung zum Game Level Designer berechtigt. Das Karlsruher Unternehmen will mit diesem Stipendium, das einer Kostenübernahme von 7.800 DM entspricht, bewusst Zeichen setzen, um den Nachwuchs im Bereich Computer- und Videospielentwicklung nachhaltig zu fördern.

Anzeige

Die Voraussetzungen für den Erwerb des Stipendiums sind gute Computer- und Internetkenntnisse, viel Spielerfahrung sowie grafisches Talent. Wolfgang Gäbler, Vorstandsvorsitzender von CDV, sieht in der Stipendienvergabe einen wichtigen Schritt in der Nachwuchsförderung der Entertainment-Branche: "Es fehlt an Newcomern in unserer Branche. Mit diesem Stipendium möchten wir jungen Talenten die Chance geben, eine Qualifizierung an der Games Academy zum Game Level Designer zu erwerben, um damit an der spannenden Entwicklung unserer erfolgreichen Branche mitwirken zu können."

Auch Thomas Dlugaiczyk, Gründer und Inhaber der Games Academy, zeigt sich erfreut über die Aktion der CDV AG: "Die Studios suchen vor allem Talente mit den für die Spielproduktion notwendigen und speziellen Kenntnissen. In den sieben Monaten des Kurses wollen wir diese Talente fit machen für ihren Einstieg in die Welt der Spielentwicklung."

Die Bewerbung ist ab sofort möglich und sollte bis zum 12.02.2001 erfolgen. Anfang März könnte der erste Stipendiat dann mit der Ausbildung beginnen.


eye home zur Startseite
Playground Love 31. Jan 2001

Na toll....ist man dann nach dem Stipendium fest an CDV gebunden? Muss man für die dann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Hanse Orga AG, Hamburg
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, St. Wendel
  4. T-Systems International GmbH, München, Gaimersheim, Wolfsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,97€
  2. 110,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Autonomes Fahren

    Suchmaschinenkonzern Yandex baut fahrerlosen Bus

  2. No Man's Sky

    Steam wehrt sich gegen Erstattungen

  3. Electronic Arts

    Battlefield 1 setzt Gold, aber nicht Plus voraus

  4. Kaby Lake

    Intel stellt neue Chips für Mini-PCs und Ultrabooks vor

  5. Telefonnummern für Facebook

    Threema profitiert von Whatsapp-Datenaustausch

  6. Browser

    Google Cast ist nativ in Chrome eingebaut

  7. Master of Orion im Kurztest

    Geradlinig wie der Himmelsäquator

  8. EU-Kommission

    Apple soll 13 Milliarden Euro an Steuern nachzahlen

  9. Videocodec

    Für Netflix ist H.265 besser als VP9

  10. Weltraumforschung

    DFKI-Roboter soll auf dem Jupitermond Europa abtauchen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Linux Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"
  2. Power9 IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. Re: Fassungslos

    Dampfplauderer | 02:23

  2. Re: Kennt den keiner Signal?

    Bouncy | 02:18

  3. Re: Bester Diebstahlschutz

    ipodtouch | 02:13

  4. Re: Gratualation an Blizz

    Dampfplauderer | 02:12

  5. Re: Google? Nein Danke!

    Bouncy | 02:09


  1. 17:39

  2. 17:19

  3. 15:32

  4. 15:01

  5. 14:57

  6. 14:24

  7. 14:00

  8. 12:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel