Drei neue CD- und DVD-Laufwerke von LG Electronics

12X DVD-ROM, 12X CD-RW-Brenner und 52X CD-ROM

Der koreanische Hersteller LG Electronics stellt insgesamt drei neue interne CD- und DVD-Laufwerke vor, die trotz hoher Geschwindigkeiten leise und vibrationsarm laufen sollen. Alle Laufwerke besitzen eine E-IDE/ATAPI-Schnittstelle.

Anzeige

Dazu gehört neben dem 12X DVD-ROM-Drive DRD-8120B der 12X CD-RW-Recorder CED-8120 und das 52X CD-ROM-Laufwerk CRD-8520B. Die Read-Online-Laufwerke für CD- und DVD-ROM erzeugen nach Herstellerangaben im Betrieb nur 42 Dezibel (dB), das CD-RW-Laufwerk erreicht 46 dB.

Das DVD-ROM-Laufwerk liest DVDs mit einer mittleren Zugriffszeit von 120 Millisekunden und CDs mit 100 ms. Die Datenübertragungsraten liegen für DVDs bei maximal 12facher Normalgeschwindigkeit und für CDs bei maximal 40fach. Das Retail Kit enthält die MPEG-Software Power DVD Cyberlink 2.55 mit MPEG 2 Decoder und kostet 269,- DM.

Das neue CD-ROM-Laufwerk von LG Electronics überträgt mit maximal 52facher Normalgeschwindigkeit und weist eine mittlere Zugriffszeit von 80 ms auf. Das CRD-8520B kostet 119,- DM.

Ebenfalls neu im LG-Sortiment ist der 12X CD-RW-Recorder CED-8120B, der CD-Rs in 12facher und CD-RWs in 8facher Geschwindigkeit beschreibt. CDs werden in 32facher Geschwindigkeit gelesen. Der Cache ist 8 MB groß, der unverbindliche Verkaufspreis liegt bei 459,- DM. Alle Laufwerke sind ab sofort erhältlich.




Anzeige

  1. Content Manager Test Factory Management Suite (m/w)
    AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. Projektmanager (m/w) für Lohn / Baulohn
    Agenda Informationssysteme GmbH & Co. KG, Rosenheim
  3. Anwendungsentwickler/in
    Computer-Centrum Nord GmbH, Lübeck
  4. Applikationsentwickler (m/w) für die Designated Complaint Unit
    Siemens AG, Marburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       

  1. EU-Datenschutzreform

    Einigung auf Öffnungsklauseln für die Verwaltung

  2. Abzocke

    Unbekannte kopieren deutsche Blogs

  3. Digitale Agenda

    Ein Papier, das alle enttäuscht

  4. WRT-Node

    Bastelplatine mit OpenWRT und WLAN

  5. Spiegelreflexkamera

    Schwarzer Punkt gegen helle Punkte der Nikon D810

  6. Cliffhanger Productions

    Shadowrun Online und die Nano-Drachen

  7. Star Citizen

    52 Millionen US-Dollar für ein Jetpack

  8. Virtualisierung

    Parallels Desktop 10 macht Tempo

  9. Zertifikate

    Google will vor SHA-1 warnen

  10. Mitfahrdienst auf neuen Wegen

    Uber will eigenen Lieferservice aufbauen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  2. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2
  3. Microsoft-Tablet Surface Pro 3 gegen Surface Pro 2

Alternatives Android im Überblick: Viele Wege führen nach ROM
Alternatives Android im Überblick
Viele Wege führen nach ROM
  1. Paranoid Android Zweite Betaversion von PA 4.5 veröffentlicht
  2. Cyanogenmod CM11s Oneplus verteilt Android 4.4.4 für das One
  3. Android-x86 Neue stabile Version des Android-ROMs für PCs veröffentlicht

Risen 3 im Test: Altbacken, aber richtig schön rotzig
Risen 3 im Test
Altbacken, aber richtig schön rotzig
  1. Risen 3 Die Magier der Donnerinsel

    •  / 
    Zum Artikel