Abo
  • Services:
Anzeige

Beeindruckend: Erster Final-Fantasy-Kino-Trailer erhältlich

Vorschau auf den im nächsten Jahr erscheinenden Computeranimations-Film

Fans der Final-Fantasy-Spieleserie können sich derzeit wahrlich nicht beklagen: Nicht nur, weil die englischsprachige PlayStation-Version von Square Soft's Final Fantasy 9 nun fertig gestellt wurde, sondern auch, weil endlich ein kompletter Trailer zum 2001 in die Kinos kommenden Final-Fantasy-Films zum Download bereitsteht.

Anzeige

Nur künstliche Schauspieler
Nur künstliche Schauspieler
Bisher bot man nur einige sehr kurze Schnipselchen des komplett im Computer erzeugten Films. Weckten diese schon ein großes Interesse, so wird der knapp 1 Minute und 39 Sekunden lange Trailer zu "Final Fantasy - The Spirits Within" vielen die Wartezeit bis zum Filmstart als kaum erträglich erscheinen lassen.

Bereits mit den Zwischensequenzen der Final-Fantasy-Spieleserie konnte Square Beeindruckendes zeigen. Der bei Columbia TriStar bzw. Sony Pictures Entertainment untergekommene Film von Square Films scheint allerdings neue Maßstäbe bei der Schaffung digitaler Schauspieler zu setzen. Wenn dann der Plot des Films nun noch mit dem der Spiele mithalten kann, dürfte der Film ein Kassenschlager werden. In den USA wird "Final Fantasy - The Spirits Within" im Sommer 2001 in die Kinos kommen. Auch in Deutschland soll der Film im kommenden Sommer anlaufen, allerdings etwas später als in den USA.

Warten auf 2001
Warten auf 2001
Leider ist es im Moment schwer, an den in drei Qualitätsstufen erhältlichen englischsprachigen und nun in den US-Kinos gezeigten Trailer heranzukommen. Die offizielle Website FinalFantasy.com scheint auf Grund des großen Interesses total überlastet zu sein. Es empfielt sich also auf Apples Quicktime-Website zu gehen und sich den Trailer dort anzuschauen. Empfehlenswert sind übrigens nur der 19,4 MB schwere hochauflösende Trailer(480 x 260 Bildpunkte) und der normale Trailer (320 x 172), der mit 8.2 MB noch recht bandbreitenschonend ist. Der mit 3,7 MB kleinste Trailer ist dank seiner Auflösung von nur 240 x 128 Bildpunkten zu eingeschränkt und nicht zu empfehlen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sedus Stoll AG, Dogern bei Waldshut
  2. DBE, Peine
  3. über Robert Half Technology, Düsseldorf
  4. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 21,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Jurassic World, Fast & Furious 7, Die Unfassbaren, Interstellar, Terminator 5)
  3. (u. a. Minions 11,97€, Game of Thrones, The Dark Knight Trilogy)

Folgen Sie uns
       

  1. Denza 400

    Chinesische Mercedes-B-Klasse fährt 400 km elektrisch

  2. Microsoft

    Office für Mac 2016 auf 64 Bit aufgerüstet

  3. Warenzustellung

    Schweizer Post testet autonome Lieferroboter

  4. Playstation auf Windows

    PC-Offensive von Sony

  5. Mongoose

    Samsung erklärt M1-Kerne des Galaxy S7 und Note 7

  6. Summit Ridge

    Das kann AMDs CPU-Architektur Zen

  7. Sandscout

    Angriff auf Apples Sandkasten

  8. Analogue Nt mini

    Neue NES-Famicom-Konsole kostet 450 US-Dollar

  9. Ministertreffen

    Kryptische Vorschläge zur Entschlüsselung von Kommunikation

  10. Microsoft

    Outlook 2016 versteht Ünicöde nicht so richtig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe
  2. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  3. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh

8K- und VR-Bilder in Rio 2016: Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
8K- und VR-Bilder in Rio 2016
Wenn Olympia zur virtuellen Realität wird
  1. 400 MBit/s Telefónica und Huawei starten erstes deutsches 4.5G-Netz
  2. Medienanstalten Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten
  3. Mehr Programme Vodafone Kabel muss Preise für HD-Einspeisung senken

  1. Re: PS4 Controller + Bluetooth

    saschaa85 | 08:45

  2. Ui Toll

    mofarocker33 | 08:42

  3. Firmenpolitik?

    M.P. | 08:40

  4. Re: Bringt bitte eine Linux Version

    Steffo | 08:39

  5. Re: Mathematik verbieten ...

    frostbitten king | 08:39


  1. 08:28

  2. 07:59

  3. 07:50

  4. 07:37

  5. 07:21

  6. 02:45

  7. 17:30

  8. 17:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel