Abo
  • Services:
Anzeige

Terminus - Unspektakuläre Weltraumschlacht

Version für drei Systeme in einer Packung

Das amerikanische Programmierteam Vicarious Visions legt nach dreijähriger Entwicklungsszeit in Form von "Terminus" seine Vorstellung einer Space Opera vor. Das nur in englischer Sprache erhältliche Programm erscheint zeitgleich für Linux, Windows und Mac, wobei alle drei Versionen zusammen in einer Packung ausgeliefert werden.

Anzeige

Terminus
Terminus
Fast 200 Jahre in der Zukunft sind die Menschen dabei, das Sonnensystem zu erschließen. Schon einige Jahre gibt es Kolonien auf den Mars und regen Minenbetrieb auf vielen Monden. Dies wurde möglich, weil ein Expeditionstrupp auf dem Jupiter-Mond Callisto Alientechnologie fand, mit deren Hilfe die Vortex-Gates entwickelt wurden, die die Entfernungen zwischen den Planeten überbrückten.

In diesem Szenario spielt "Terminus". Geboten werden die Spielmodi "Training", "Gauntlet", "Story Mode" und "Free Mode". Die ersten beiden dienen zum Training und für die Kurzweil. Die letzten beiden Modi sind das eigentliche Spiel, wobei der "Story Mode" das Herz von "Terminus" ist. In diesen beiden Modis kann man zwischen vier Laufbahnen wählen, man kann sich als Militärpilot für die Erde oder den Mars anheuern lassen, als Pirat sein Unwesen treiben oder als unabhängiger Händler dem Profit hinterherjagen. Entscheidet man sich für den "Story Mode", ist man je nach Laufbahn an einer Geschichte beteiligt, die während des Games erzählt wird.

Screenshot #1
Screenshot #1
Die Story selbst wird in "Terminus" durch ein Newsboard erzählt. Während des Spiels bekommt man immer wieder mal die Nachricht über neue Geschehnisse, was nach und nach die ganze Geschichte widerspiegelt. Einigen wird dies bekannt vorkommen, denn so ähnlich war das auch in den Elite-Nachfolgern. Leider bedeutet das, dass man im Spiel Zwischensequenzen oder Ähnliches vergeblich sucht. Es gibt keine Filmchen wie bei "Privateer2" (Origin/EA) und keine Spielgrafik-Zwischensequenzen wie bei "X" (Ego-Soft/THQ).

Terminus - Unspektakuläre Weltraumschlacht 

eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. LIWACOM Informationstechnik GmbH, Essen
  2. ERDINGER Weißbräu, Erding Raum München
  3. Travian Games GmbH, München
  4. über Robert Half Technology, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 599,00€
  2. (u. a. HP OfficeJet 7510 4in1 A3-Drucker bis 31.08. für 64,00€ inkl. Cashback)

Folgen Sie uns
       

  1. Apple

    iPhone-Event findet am 7. September 2016 statt

  2. Fitbit

    Ausatmen mit dem Charge 2

  3. Sony

    Playstation 4 Slim bietet 5-GHz-WLAN

  4. Exploits

    Treiber der Android-Hersteller verursachen Kernel-Lücken

  5. Nike+

    Social-Media-Wirrwarr statt "Just do it"

  6. OxygenOS vs. Cyanogenmod im Test

    Ein Oneplus Three, zwei Systeme

  7. ProSiebenSat.1

    Sechs neue Apps mit kostenlosem Live-Streaming

  8. Raumfahrt

    Juno überfliegt Jupiter in geringer Distanz

  9. Epic Loot

    Ubisoft schließt sechs größere Free-to-Play-Spiele

  10. Smart Home

    Philips-Hue-Bewegungsmelder und neue Leuchten angekündigt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

Next Gen Memory: So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
Next Gen Memory
So soll der Speicher der nahen Zukunft aussehen
  1. Arbeitsspeicher DDR5 nähert sich langsam der Marktreife
  2. SK Hynix HBM2-Stacks mit 4 GByte ab dem dritten Quartal verfügbar
  3. Arbeitsspeicher Crucial liefert erste NVDIMMs mit DDR4 aus

Wiper Blitz 2.0 im Test: Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
Wiper Blitz 2.0 im Test
Kein spießiges Rasenmähen mehr am Samstag (Teil 2)
  1. Softrobotik Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben
  2. Warenzustellung Schweizer Post testet autonome Lieferroboter
  3. Lockheed Martin Roboter Spider repariert Luftschiffe

  1. wer vernünftig zocken will...

    Prinzeumel | 23:17

  2. Re: Wahrscheinlich sind Windowstreiber mindestens...

    aFrI | 23:14

  3. Re: Die werden ihn wohl ausliefern

    Danijoo | 23:11

  4. Re: Mir sind die Sicherheitslücken mittlerweile egal.

    HelpbotDeluxe | 23:08

  5. Sommerloch² && schnellere Datenübertragung??

    HerrMannelig | 23:01


  1. 22:34

  2. 18:16

  3. 16:26

  4. 14:08

  5. 12:30

  6. 12:02

  7. 12:00

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel