Free Standards Group - Open-Source-Initiativen fusionieren

Allgemeingültiger Linux-Standard angestrebt

Die Linux Standard Base (LSB) und die Linux Internationalization Initiative (LI18NUX), zwei Open-Source-Standardisierungs-Initiativen, haben gestern die gemeinsame Gründung der Free Standards Group bekannt gegeben. Diese soll die Nutzung und Akzeptanz von Open-Source-Technologien durch die Entwicklung, Anwendung und Förderung von standardisierten Open-Source-Schnittstellen beschleunigen.

Anzeige

Die Free Standards Group soll mit Hilfe ihrer bereits bestehenden LSB- und LI18NUX-Wurzeln gewährleisten, dass vor allem Linux nicht Opfer von Fragmentierung wird und einzelne Anwendungen nur noch auf speziellen Linux-Versionen laufen. Um das zu verhindern, fördert die Free Standards Group die LSB-Spezifikation, die bei entsprechender Umsetzung gewährleisten soll, dass Linux-Anwendungen auf allen Linux-Distributionen laufen, sofern sie die Spezifikation berücksichtigen.

Die Gründer der Free Standards Group wollen die freie Linux-Entwicklung durch die Spezifikationen nicht einschränken sondern ein funktionierendes, allgemeines Subset von Linux definieren, das für jeden funktioniert, unabhängig von der Distribution. Das Ziel eines einzelnen Linux-Standards rückt dank der Unterstützung aller namhaften Linux-Unternehmen, einiger anderer Open-Source-Initiativen und auch Linux-Vater Linus Torvalds in greifbare Nähe.

Zu den Unterstützern der Free Standards Group zählen unter anderem Caldera Systems, Corel Corporation, The Debian Project, IBM, Linuxcare, Linux for Power PC, Open Group, Red Hat, SAP AG, SCO, SGI, Sun Microsystems, SuSE Linux AG, TurboLinux und VA Linux Systems.



Anzeige

  1. SAP Berater/in QM-Prozesse und Lösungen
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. Software-Entwickler (m/w)
    NORD/LB Asset Management AG, Hannover
  3. Softwareentwickler (m/w) für Logistik-Projekte
    WITRON Gruppe, Parkstein Raum Weiden / Oberpfalz
  4. Entwicklungsingenieur Hardware-in-the-Loop-Simulat- ion (m/w)
    GIGATRONIK Holding GmbH, Köln

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NUR FÜR KURZE ZEIT: PlayStation 4 + The Last of Us Remastered + 2 Controller + Cam
    449,00€
  2. Overclocking-Aufrüst-Kits von PCGH mit Core i5-4690K und i7-4790K
    ab 469,90€
  3. NUR NOCH HEUTE: Watch Dogs reduziert
    (u. a. Watch Dogs Download 22,97€ u. Season Pass 8,97€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. Patentanmeldung

    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

  2. OS X

    Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern

  3. Soziales Netzwerk

    Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB

  4. Raumfahrt

    Nasa will Mars-Rover mit Helikopter ausstatten

  5. Windows Phone und Tablets

    Die Dropbox-App ist da

  6. Sony Alpha 7 II im Test

    Fast ins Schwarze getroffen

  7. Apple

    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

  8. Firmware

    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

  9. Systemkamera

    Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an

  10. Lieferprobleme

    Drogendrohnen in Mexiko und Norddeutschland abgestürzt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Red Star ausprobiert: Das Linux aus Nordkorea
Red Star ausprobiert
Das Linux aus Nordkorea
  1. Tamil Driver Freier Treiber für ARMs Mali-T-GPUs entsteht
  2. Linux-Jahresrückblick 2014 Umbauarbeiten, Gezanke und Container
  3. Geforce 347.09 Nvidia-Treiber für Elite Dangerous und Metal Gear Solid V

Smart-TVs verglichen: Tizen und WebOS schlagen Android und Firefox OS
Smart-TVs verglichen
Tizen und WebOS schlagen Android und Firefox OS
  1. Videothek Legales Videostreaming überholt die Blu-ray
  2. Actionkameras Live mit der Gopro übertragen soll möglich werden
  3. Eyeteq TV-Box soll Bilder für Farbfehlsichtige aufbereiten

    •  / 
    Zum Artikel