Im Test: PlayStation 2 - Sonys neue Spielekonsole

Spiele & DVD-Spielfilme - eine Spielekonsole für die ganze Familie?

In Japan hat Sony innerhalb von zwei Tagen fast eine Million PlayStation 2 verkauft, die Medien rund um die Welt überschlagen sich mit Berichten rund um die neue Spielekonsole. Darunter auch viel Kritik auf Grund technischer Probleme, die Sonys Wunderkonsole Negativschlagzeilen einbrachten. Verspricht Sony mit der PlayStation 2 mehr als gehalten werden kann oder gehört ihr die Zukunft? Unser intensiver Test der japanischen PlayStation 2 verrät mehr...

Anzeige

Getestet: PlayStation 2
Getestet: PlayStation 2
Sonys PlayStation 2 (PS2) hat bereits zwei Jahre vor ihrer Auslieferung für Wirbel gesorgt - allerdings mehr in Form von Gerüchten als durch Fakten. Im letzten Jahr stellte Sony dann auf dem Microprocessor Forum im Frühjahr 1999 erstmals die Architektur eines neuen Prozessors vor, der eine revolutionäre Leistung versprach. Ab diesem Zeitpunkt wurde selbst die PC-Branche aufmerksam und neben AMDs Athlon wurde der "Emotion Engine" getaufte, von Toshiba und Sony entwickelte PlayStation-2-Prozessor langsam zum Tischgespräch der IT-Branche.

Die PR-Maschinerie von Sony hat dabei ganze Arbeit geleistet: Obwohl die PlayStation 2 erst seit 4. März in Japan erhältlich ist, hat Sony seinen Teil dazu beigetragen, dass Segas leistungsfähige Dreamcast-Konsole von vielen nur als Übergangslösung gesehen wird. Dabei hat Sega einiges zu bieten, vor allem in spielerischer Hinsicht.

Doch worin liegt nun die Faszination der neuen Konsole, die selbst die Computer-Branche ergriffen hat? Zu allererst einmal in den Möglichkeiten, die Sony verspricht: Glaubwürdige 3D-Welten, DVD-Spielfilm-Wiedergabe, zukünftiger Breitband-Internetzugang und PlayStation-1-Kompatibilität. Kombiniert in der PlayStation 2 ergibt sich daraus eine Wohnzimmer-Konsole für die ganze Familie. Die dahinterstehende Technik tut ihr Übriges, um selbst Besitzer von hochgezüchteten PCs oder Macs aufhorchen zu lassen.

Im Test: PlayStation 2 - Sonys neue Spielekonsole 


Anzeige

  1. Software-Entwickler/in für IT-Lösungen im Bereich Vernetztes Fahrzeug / Telematiksysteme
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  2. Mitarbeiter/-in im Storage-Systemengineering
    Deutsche Bundesbank, Düsseldorf
  3. Java-Anwendungsentwickler / -innen
    Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  4. Produktmanager für digitales Entertainment / Product Owner (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       

  1. Software Development Kit

    Linux-Support und geringere Latenz für Oculus Rift

  2. Big Brother Awards

    Österreich prämiert die EU Kommission und Facebook

  3. iFixit

    Touch-ID-Sensor im iPad mini 3 mit Klebstoff befestigt

  4. Illegales Streaming

    Razzien gegen Betreiber von Kinox.to

  5. Android 4.4.2

    Kitkat-Update für Motorola Razr HD wird verteilt

  6. Galaxy Note 4

    4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat

  7. Archos 50 Diamond

    LTE-Smartphone mit Full-HD-Display für 200 Euro

  8. Test Dreamfall Chapters Book One

    Neue Episode von The Longest Journey

  9. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  10. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Ubuntu 14.10: Zum Geburtstag kaum Neues
Ubuntu 14.10
Zum Geburtstag kaum Neues
  1. Thomas Voß "Mir ist in zwei Jahren relevanter als Wayland"
  2. Ubuntu Unity 8 soll Standard in 16.04 werden
  3. Ubuntu Unity-Lockscreen-Bug kann Passwort verraten

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

    •  / 
    Zum Artikel