Abo
  • Services:
Anzeige

Pentium III: Doch kein neues Mainboard nötig

Älteren Sockel-370-Motherboards lassen sich für weniger als eine Mark umrüsten

Für die neue Sockel-370-Version des Pentium-III-Prozessors muss man sich eigentlich ein neues Motherboard kaufen, doch das PCpro-Labor hat einen trickreichen Weg gefunden, wie sich die meisten älteren Sockel-370-Motherboards für weniger als eine Mark umrüsten lassen.

Anzeige

Mit der Vorstellung des Pentium III in FC-PGA-Bauform hat Intel die Pin-Belegung des Sockel 370 modifiziert. Die Folge: Neue Pentium-III-Prozessoren laufen nicht in älteren S370-Boards. Für die Besitzer einer Hauptplatine mit dem Sockel 370 bedeutet dies zunächst, dass ein neues Board notwendig ist. Die Schaltung des PCpro-Labors soll es möglich machen, bei vielen älteren Boards trotzdem einen Pentium III einsetzen zu können.

Die Bauanleitung findet sich in der Ausgabe 3/2000 von PC Professionell, die seit dem 7. Februar im Handel ist.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Hessischer Rundfunk, Frankfurt am Main
  2. über Hays, Frankfurt
  3. Kommunale Datenverarbeitung Oldenburg (KDO), Oldenburg
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (versandkostenfrei)
  2. 139,00€

Folgen Sie uns
       

  1. Privatsphäre

    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

  2. Potus

    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

  3. Funkchips

    Apple klagt gegen Qualcomm

  4. Die Woche im Video

    B/ow the Wh:st/e!

  5. Verbraucherzentrale

    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

  6. TLS-Zertifikate

    Symantec verpeilt es schon wieder

  7. Werbung

    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

  8. Zaber Sentry

    Mini-ITX-Gehäuse mit 7 Litern Volumen und für 30-cm-Karten

  9. Weltraumteleskop

    Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden

  10. Anonymität

    Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Re: Manipulative Bildauswahl

    FattyPatty | 14:20

  2. Re: Zerstörte EMails wieder herstellen.

    emdotjay | 14:20

  3. Wo ist der Mieten-Button versteckt?

    spyro2000 | 14:19

  4. Re: 40% - in den USA!

    quineloe | 14:17

  5. Re: was für einen Unterschied macht es für ihn...

    quineloe | 14:15


  1. 14:09

  2. 12:44

  3. 11:21

  4. 09:02

  5. 19:03

  6. 18:45

  7. 18:27

  8. 18:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel